Sharkoon M25-W: ATX-Midi-Tower mit Durchblick und Sound

Bei einem PC-Gehäuse mal etwas anders machen, sich von der Masse unterscheiden? Schwierig, auch wenn das Zeitalter der (zu Recht) gescholtenen graubeigefarbigen Kisten glücklicherweise vorbei ist. Auch wenn mancher Versuch vielleicht übertrieben erscheint.

Mit dem M25W bietet Sharkoon einen ATX-Midi-Tower an, der auf den ersten Blick trotz der Seitentür in dem schwarzen oder weißen Gehäuse eher gewöhnlich wirkt. Er hebt sich auf technischer Seite ab: Die Audiobuchsen an der Front werden nicht einfach nur mit Audiosignalen vom Motherboard versorgt, sondern stützen sich auf eine eigene USB-Soundkarte.

Die funktioniert im Stereobetrieb auch ohne Treiber. Wer die kostenlose Software von Sharkoon unter Windows installiert, kommt in den Genuss von virtuellem 7.1-Sound und verschiedenen Boost- und Equalizer-Funktionen. So lässt sich über einen internen USB-Anschluss auf dem Motherboard ein komplettes zweites Soundsystem aufsetzen.

Darüber hinaus ist der Sharkoon M25-W ein ganz normaler Midi-Tower seiner Kategorie. Im Tunnel auf der Unterseite findet ein bis zu 20,5 cm langes Netzteil Platz. Im unteren Gehäusebereich können zwei 3,5- oder 2,5-zöllige Laufwerke entkoppelt verbaut werden. Eine weitere 3,5-Zoll-HDD findet auf dem Gehäuseboden Platz. Hinter dem Mainboard-Tray und auf dem Tunnel können jeweils zwei weitere 2,5-zöllige Laufwerke verbaut werden. Schließlich gibt es noch zwei 5,25-Zoll-Einbauschächte für optische Laufwerke oder sonstige Einschübe (z.B. Lüftersteuerungen).

Bis zu 40 Zentimeter lange Grafikkarten passen in das Gehäuse, das sieben Slots für Erweiterungskarten bietet. Ab Werk sind zwei 12-cm-Lüfter in der Front und einer auf der Rückseite vorinstalliert. Zusätzlich sind Montageplätze für drei weitere 12er oder zwei 14er in der Oberseite mit Filtereinsatz vorhanden.

Alternativ lassen sich bis zu fünf Zentimeter dicke Radiator-Lüfter-Kombis mit Längen von 24 oder 28 cm hinter der kabellos montierbaren Frontblende platzieren.

Das Sharkoon M25-W soll 54,90 kosten. Ohne integrierten Sound und mit rein metallischer Seite sowie mit einem Frontlüfter weniger kostet das 45 x 21 x 46,5 cm große Gehäuse 44,90 Euro.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar