Silverstone ES02 schaltet PCs aus der Ferne ein und aus

Während man bei Desktops-PCs am Schreibtisch kaum in die Verlegenheit kommt, den physikalischen Power-Button nicht zu erreichen, kann sich bei dezent versteckten HTPC der Weg von der Couch zum TV-Rack als Ärgernis erweisen.

Mit dem ES02-USB bietet Silverstone ab sofort ein Funkmodul an, welches direkt auf einen neunpoligen USB-Header gesteckt und über ein Y-Kabel mit den Frontpanel-PINs des Mainboards verbunden wird. Durch ein Y-Kabel behalten der Anschalter und die Reset-Taste des Gehäuses dabei ihre Funktion.

Die 2,4-GHz Fernbedienung wird über eine Knopfzelle mit Energie versorgt und soll eine Reichweite von bis zu 20 Metern haben. Für das ES02-USB ruft Silverstone einen Preis von 16,90 ohne Mehrwertsteuer auf, in Handel ist das Zubehör bereits für knapp 20 Euro gelistet.

Nach wie vor ist für rund einen Euro weniger die PCIe-Version der Fernsteuerung erhältlich. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • capparezza
    Äh... bekommt das Teil Strom über die +5V StandBy-Leitung? Oder funzt das Dingens nur bei Boards, die man über USB wecken kann?
    0