SilverStone zeigt 700 Watt starkes SFX-L-Netzteil

Der größte Nachteil der SFX-Netzteile liegt in der eingeschränkten Lüftergröße von acht oder 9,2 Zentimetern. Dies führt zu einer erhöhten Lärmbelästigung, da die kleinen Lüfter für eine effektive Kühlung inbesondere unter hoher Last mit hoher Drehzahl laufen müssen.

Um dieses Problem zu umgehen hat SilverStone den SFX-L-Formfaktor eingeführt. Die Netzteile sind zwar so breit und hoch wie die SFX-Modelle, ermöglichen jedoch durch die größere Länge den Einbau eines bis zu 12 Zentimeter großen Lüfter.

Bis jetzt gab es mit dem SX500-LG nur ein einziges SFX-L-Netzteil - wobei SilverStone auf der Computex zusätzlich ein 850-Watt-PSU mit Titanium-Zertifizierung angekündigt hat, ohne jedoch weitere Produktdetails oder einen Termin zu nennen.

Technische Daten

Maximale Leistungs700 Watt
PFCAktiver PFC (Leistungsfaktorkorrekturfilter)
Efficiency80 Plus Platinum
ModularJa (Voll)
Intel Haswell-ReadyJa
Betriebstemperatur0°C ~ 40°C
SchutzschaltungenÜberspannungsschutz, Unterspannungsschutz, Schutz vor Kurzschlüssen, Überlastschutz, Überhitzungsschutz
Kühlung12-cm-Lüfter
Semipassiver BetriebJa
Abmessungen12,5 x 13,0 x 6,35 cm
Anschlüsse1 x 24 / 20-Pin Mainboard-Anschluss(300mm)
1 x 8 / 4-Pin EPS / ATX 12V-Anschluss(400mm)
2 x 8 / 6-Pin PCIE-Anschluss(400mm / 150mm)
2 x 8 / 6-Pin PCIE-Anschluss(550mm / 150mm)
6 x SATA-Anschluss(300mm / 200mm / 100mm x 2)
3 x SATA-Anschluss(600mm / 150mm / 150mm)
3 x 4-Pin Peripherie-Anschluss(300mm / 200mm / 200mm)
1 x 4-Pin Disketten-Anschluss(100mm)
ZertifizierungenATX12V v2.4, EPS 2.92
Garantie2 Jahre
UVP153 Euro (MSRP)
Marktstart14.06.2016

Das Netzteil ist vollmodular, enthält fünf PCIe-Anschlüsse und einen einzigen EPS-Anschluss. Zwei Anschlüsse wären aufgrund der maximalen Leistung jedoch sinnvoller. Die unverbindliche Preisempfehlung ist aktuell ein wenig hoch, wobei Kompaktheit tendenziell immer mit einem höheren Preis einhergeht. Die Garantiezeit erscheint zudem auch angesichts des Preises zu kurz; Corsair bietet auf die SF-Netzteile etwa sieben Jahre Garantie. Die 80 Plus Gold-Zertifizierung garantiert bei 50 Prozent Last 92 Prozent Effizienz. 

Rail3.3V5V12V5VSB-12V
Max. LeistungAmpere222258.430.3
Watt120700153.6
Max. Gesamtleistung700

Eine einzelne 12 Watt-Schiene kann somit mehr als 58 Ampere liefern und auch die anderen Schienen sind recht leistungsstark. Den Euro-Preis gibt SilverStone lediglich als MSRP  (manufacturer's suggested retail price) an, möglicherweise fallen darauf noch Mehrwertsteuern an. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • DragoCubX
    Also ich find's lustig, dass Corsair offensichtlich Garantie für Silverstone-Netzteile anbietet (die im Laufe der News plötzlich von SX- zu SF-Netzteilen umgetauft werden) XD
    0
  • DragoCubX
    Zitat:
    Also ich find's lustig, dass Corsair offensichtlich Garantie für Silverstone-Netzteile anbietet (die im Laufe der News plötzlich von SX- zu SF-Netzteilen umgetauft werden) XD

    Ups, verlesen. Sollte mal langsamer und genauer hinschaun ^^
    0