'Star Wars Battlefront 2' Beta erscheint Anfang Oktober

Wer das Spiel vorbestellt hat (und damit die Katze im Sack gleich mit), kann schon am 4. Oktober in die Stormtrooper-Rüstung schlüpfen. Vorsichtigere Gemüter müssen sich bis zum 6. Oktober gedulden. Ihr könnt in der Beta an Schlachten mit 20 gegen 20 Spielern Galactic Assault spielen. Du kannst dich als Klonsoldat des Republik oder als Droide der Separatisten in den Kampf um die Kontrolle des Palastes in Naboos Theed City stürzen. Außerdem gibt es den Starfighter Assault-Modus, in dem du den Kampf ins All hinausträgst und einige der berühmt-berüchtigten Raumschiffe aus den Filmen steuerst. DICE will im Umfeld der Gamescom weitere Information über den Starfighter Assault-Modus veröffentlichen.


Der Mehrspielerpart des Spiels unterscheidet sich in zwei wichtigen Aspekten vom Vorgänger aus dem Jahr 2015. Es gibt jetzt vier wählbare Klassen (Assault, Specialist, Officer und Heavy) und ähnelt so noch stärker der Battlefield-Serie von DICE. Während des Kampfes sammelt man Battle Points, mit denen man stärkere Einheiten, Luftfahrzeuge oder eben Helden (oder Schurken) kaufen kann. Selbst mit diesen Änderungen verspricht das Spiel intensive und chaotische Schlachten auf den vielen Schlachtfeldern des Star Wars Universums.

NameStar Wars Battlefront II
GenreShooter
EntwicklerDICE, Motive Studios, Criterion Games
PublisherElectronic Arts
PlattformenPC, PlayStation 4, Xbox One
Veröffentlichung17. November 2017
Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar