xdeztswafqdqbryuxwcru
Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

AMD

Abonnieren

Empfohlen

Kurz vor der Veröffentlichung des finalen Windows 10 lud AMD zur Konferenz, um auf das neue Betriebssystem samt DirectX 12 und die Vorteile für die eigene Grafikkartenarchitektur aufmerksam zu machen.

Empfohlen

Ein Windows-System kann in vielen Fällen optimiert und stabilisiert werden - dafür benötigt der Benutzer nur die richtigen Tools. Wir stellen 30 der kleinen Helferlein vor, die das System nicht nur ans...

AMD auf Youtube

AMD-Themen in der Community

Unsere Experten im Bereich AMD beantworten Ihre Fragen!

Nachrichten - 30. JULI 2

Zeitgleich mit dem Windows-10-Release bieten AMD und Nvidia aktualisierte Grafiktreiber an, um die Kompatibilität der Grafikbeschleuniger zu garantieren.

Nachrichten - 29. JULI 0

Der Grafikkartenhersteller will die R7 370X als Konkurrent zur Geforce GTX 950 positionieren und setzt dazu auf eine drei Jahre alte GPU, die mit immerhin 1280 Stream-Prozessoren aufwartet.

Nachrichten - 21. JULI 6

Der Quad-Core-Prozessor soll leistungsfähiger als Intels aktuelle Core i3's sein und dank einer integrierten GPU mit relativ viel Leistung auch vor Spielen nicht haltmachen.

Nachrichten - 17. JULI 6

Zwischen Intel und Nvidia zermahlen: Der Hersteller musste bei Prozessoren und Grafikkarten herbe Umsatzrückgänge hinnehmen.

Nachrichten - 13. JULI 2

Der neue Catalyst-15.7-Treiber ermöglicht Crossfire-Setups mit Grafikkarten aus der aktuellen und der vorangegangenen Generation.

Nachrichten - 10. JULI 14

Die API wird zwar nicht fallen gelassen, doch der Hersteller wird sich künftig auf DirectX 12 und Vulkan konzentrieren.

artikels - 10. JULI 15

Die kleinere Fiji-GPU der Radeon R9 Fury hat nur 3584 Shader- und 224 Textur-Einheiten. Und während AMDs Fury-Referenzdesign mit 1000 MHz GPU-Takt spezifiziert ist, taktet Sapphires R9 Fury Tri-X OC schon mit...

Nachrichten - 10. JULI 1

Wir schauen ins Archiv unserer Webseite: In dieser wöchentlichen Serie wollen wir euch zeigen, was vor fünf bzw. zehn Jahren die Hardware-Szene bewegt hat und über was bei THDE berichtet wurde. Heute im...

Nachrichten - 8. JULI 6

Die für den Server-Einsatz gedachte AMD FirePro S9170 basiert auf einer Hawaii-GPU, die mit einer Taktfrequenz von 930 MHz zu Werke geht.

Nachrichten - 8. JULI 0

Die künftigen APUs, CPUs und Radeon-GPUs sollen in einer Strukturbreite von 14 bzw. 16 nm gefertigt werden - den 20-nm-Zwischenschritt willö AMD auslassen.

Nachrichten - 7. JULI 0

Die zweite Fury-Karte soll neben einer etwas abgespeckten Fiji-Pro-GPU standardmäßig über einen klassischen Luftkühler verfügen.

Nachrichten - 7. JULI 2

In einem Finanzupdate zum laufenden Quartal enthüllt AMD ganz nebenbei, dass die kommenden 20-nm-Produkte direkt auf FinFET-Fertigungstechnik umgestellt werden.

artikels - 3. JULI 25

Letzte Woche brachte AMD seine lang erwartete Grafikkarte Radeon R9 Fury X auf den Markt. In diesem Artikel schauen wir uns erstens die Leistungsaufnahme der Karte noch einmal im Detail an und gehen zweitens...

Nachrichten - 1. JULI 2

Die obere Gehäuseabdeckung der Fury X besteht aus einer schlichten Platte, die von vier Inbus-Schrauben gehalten und so leicht durch alternative Anfertigungen ausgetauscht werden kann - und AMD leistet bei...

Nachrichten - 1. JULI 9

Der Bedarf an einer eigenen Chip-Entwicklung dürfte in Redmond sicherlich begrenzt sein, aber AMDs aktueller Marktwert ist mit weniger als zwei Mrd. Dollar auch ziemlich niedrig. Undenkbar ist das Ganze also...

Nachrichten - 30. JUNI 5

Die reine GPU-Leistung der vier Karten wurde mit mehr als 15.000 Punkten bemessen - und die recht niedrige Betriebstemperatur lässt auf ordentliches Übertaktungspotenzial hoffen.

Nachrichten - 29. JUNI 7

Mit geringeren Preisen für die Geforce GTX 980 und 980 Ti will Nvidia einem Gerücht zufolge den Druck auf AMD erhöhen, dessen Fury-X-Karte derzeit für Aufsehen sorgt.

Nachrichten - 24. JUNI 1

Der Hersteller setzt bei der APU auf eine niedrige TDP und hofft den vergleichsweise schwachen Prozessor in Einsteiger-Systemen und einfachen Ultrabooks unterdringen zu können.

Nachrichten - 24. JUNI 3

Der Spezialist für mobile SOCs will sich mit AMD besser für den Servermarkt rüsten und scheint darüber hinaus Interesse an der ARM-Entwicklung zu haben.

    • 1 / 53
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • Mehr Seiten
    • Nächste