deaeafte
Anmelden / Registrieren

CPU

Abonnieren

Empfohlen

Intel hat uns einen ersten Blick auf die neuen Core-Prozessoren i7-6700K und i5-6600K sowie den Z170-Chipsatz ermöglicht – zwei Wochen vor dem IDF und der Enthüllung der Architekturdetails von Skylake.

Empfohlen

Nach eigener Aussage hat AMD den mobilen Mainstream-Sektor zu lange vernachlässigt – aber mit den neuen Carrizo-APUs soll sich das ändern. Daher lud der Hersteller zum Tech Day ein und verschoss ein kleines...

CPU-Themen in der Community

Unsere Experten im Bereich CPU beantworten Ihre Fragen!

Nachrichten - 27. AUGUST 1

Die für das kommende Jahr geplanten Arctic-Islands-GPUs werden mit bis zu 18 Milliarden Transistoren bestückt sein und sollen auf einen bis zu 32 Gigabyte großen HBM-Speicher der zweiten Generation zugreifen...

Nachrichten - 14. AUGUST 4

Die APU, die mit einer GPU der kommenden Greenland-Serie bestückt wird, verfügt über 16 Kerne, die 32 Threads gleichzeitig ausführen können.

Nachrichten - 12. AUGUST 0

Neben zwei Core i7- und zwei Core i5-Modellen soll die kommende Serie aus einem Core i3-, einem Pentium- und zwei Celeron-Prozessoren bestehen.

Nachrichten - 6. AUGUST 0

Die neue Datenleitung soll erstmals bei einer APU namens Zeppelin genutzt werden und nicht nur eigenen HBM mitbringen, sondern auch DDR4-RAM unterstützen.

Nachrichten - 5. AUGUST 3

Die Wachablösung für den mit viel Kritik bedachten Snapdragon 810 legt hinischtlich der CPU- und GPU-Leistung zu, soll aber vor allem nicht mehr ganz so heiß werden.

Nachrichten - 4. AUGUST 0

Die Verbindungstechnologie erinnert an das Konzept von Nvidias Nvlink-Technik und soll die Kommunikation zwischen Kernen, Cache und Controllern beschleunigen.

Nachrichten - 3. AUGUST 0

Mediatek will Marktanteile nicht mehr nur mit günstigen Preisen hinzugewinnen, sondern setzt den großen Konkurrenten Qualcomm auch mit immer leistungsfähigeren SoCs unter Druck.

Nachrichten - 3. AUGUST 2

Der Hersteller entwickelt einen neuen Prozessor für Hochleistungsrechner, der 32 CPU-Kerne, eine GPU sowie den Arbeitsspeicher beherbergt.

Nachrichten - 27. JULI 1

Bereits im Oktober werden erste NUCs mit Skylake-Chips erwartet. Ab November sollen dann speziell für die Kleinstrechner entwickelte Prozessoren zur Verfügung stehen.

Nachrichten - 24. JULI 6

Ab September werden die ersten Chips der neuen Generation zu haben sein. Sie sollen sich vor allem durch eine leistungsstärkere GPU auszeichnen und mit zusätzlichen Features wie kabellosem Laden Nutzer von...

Nachrichten - 23. JULI 4

Die Notebook-Hersteller erwarten von Windows 10 keine größeren Absatzimpulse - wohl aber von den neuen Skylake-Prozessoren.

Nachrichten - 21. JULI 2

Neben den Skylake-S-Prozessoren verschieben sich auch die passenden Mainboards mit H170- bzw. B150-Chipsatz.

Nachrichten - 21. JULI 6

Der Quad-Core-Prozessor soll leistungsfähiger als Intels aktuelle Core i3's sein und dank einer integrierten GPU mit relativ viel Leistung auch vor Spielen nicht haltmachen.

Nachrichten - 20. JULI 0

Unter den großen Chipherstellern ist ein regelrechtes Wettrennen darum ausgebrochen, wer den ersten Chip in einer Strukturbreite von 10 nm fertigt.

Nachrichten - 17. JULI 0

Schon wieder gab es einen Leak von Intel-Daten: Die High-End-Prozessoren der Broadwell-E-Familie sollen Anfang kommenden Jahres erscheinen und über sechs bis acht in einer Strukturbreite von 14 nm gefertigte...

Nachrichten - 16. JULI 0

Der Hersteller muss der Komplexität bei der Reduzierung der Strukturbreite in derart kleinen Dimensionen Tribut zollen.

Nachrichten - 14. JULI 0

Die ersten kolportierten Skylake-Modelle der Core-i5-Serie besitzen vier Kerne, denen die Unterstützung von Hyper-Threading fehlt. Dafür sollen sie für unter 200 Euro zu haben sein.

Nachrichten - 8. JULI 0

Die künftigen APUs, CPUs und Radeon-GPUs sollen in einer Strukturbreite von 14 bzw. 16 nm gefertigt werden - den 20-nm-Zwischenschritt willö AMD auslassen.

Nachrichten - 7. JULI 2

In einem Finanzupdate zum laufenden Quartal enthüllt AMD ganz nebenbei, dass die kommenden 20-nm-Produkte direkt auf FinFET-Fertigungstechnik umgestellt werden.

Nachrichten - 6. JULI 5

Die möglichen Leistungssteigerungen sind jedoch kaum nachvollziehbar, sodass der Aufwand kaum lohnt.

    • 1 / 51
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • Mehr Seiten
    • Nächste