Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Grafikkarten

Abonnieren

Empfohlen

Dass man Hawaii ganz gut wässern kann, wissen wir nicht erst seit der R9 295X, sondern aus eigenen Umbau-Artikeln und -Versuchen. Spät, aber hoffentlich nicht zu spät, bilden HIS und Arctic eine Allianz....

Empfohlen

Nachdem wir - im Gegensatz zu vielen anderen Seiten - für die R9 295X2 im Gaming-Einsatz ca. 450 Watt maximale Leistungsaufnahme gemessen hatten, wollten wir es nun noch einmal genau wissen. Stimmt unsere...

Grafikkarten-Themen in der Community

Unsere Experten im Bereich Grafikkarten beantworten Ihre Fragen!

Nachrichten - 19. AUGUST 6

John Peddie Research präsentiert Hardwareverkaufszahlen. Nach einem starken Einbruch im letzten Quartal wurden im zweiten Quartal wieder mehr Grafikbeschleuniger verkauft. AMD glänzt mit guten Zahlen.

Nachrichten - 13. AUGUST 1

Die für Endkunden gedachte Version unterscheidet sich deutlich von der, die den OEM-Partnern zur Verfügung gestellt wird.

Nachrichten - 13. AUGUST 1

Die passiv gekühlte Grafikkarte wird bei ersten Händlern mit 110 Euro gelistet.

Nachrichten - 11. AUGUST 18

Der Hersteller setzt offenbar auf die XDMA-Technologie, bei der der Betrieb mehrerer Grafikkarten über die PCIe-Schnittstelle bewerkstelligt wird.

Nachrichten - 11. AUGUST 227

Als kleinen Auftakt zur kommenden Gamescom haben wir uns mit Square Enix zusammengetan und verlosen ein Paket aus dem PC-Spiel 'Murdered', einer R9 280 von Sapphire, einem Hoodie in der Größe L und einem...

Nachrichten - 11. AUGUST 1

AMd hat zwei neue, energieeffiziente Server-Grafikkarten - FirePro S9150 und S9050 - vorgestellt, die in rechenintensiven Server-/Workstation-Umgebungen zum Einsatz kommen sollen.

Nachrichten - 4. AUGUST 3

Der Marketing-Chef für Gigabytes Grafikkarten deutet außerdem an, dass die Karte auf der Gamescom vorgestellt wird.

Nachrichten - 31. JULI 0

Die R9 285 mit einer Tonga-Pro-GPU soll die R9 280 ablösen, die noch auf einem in die Jahre gekommenen Tahiti-Grafikchip basiert.

artikels - 25. JULI 5

Die sparsame GeForce GTX 750 Ti bettelt gerade darum, passiv gekühlt zu werden. Die KalmX von Palit ist nun die erste verfügbare, passive Lösung. Asus hält mit der semi-passiven Strix dagegen. Welche...

Nachrichten - 23. JULI 4

Der offizielle Launchevent findet vermutlich erst im September statt, den Markt sollen die ersten Grafikkarten der kommenden Serie noch im vierten Quartal erreichen.

artikels - 14. JULI 13

Immer kleiner, trotzdem schneller und vor allem effizienter - so wünscht sich der leistungsorientierte HTPC-Besitzer seine Grafikkarte. Mit der GTX 750 Ti im Low-Profile-Format erfüllt KFA² diesen Wunsch und...

Nachrichten - 11. JULI 0

Der Gerüchteküche zufolge wird die nächste Generation von Nvidias Grafikchips noch in diesem Jahr offiziell verfügbar sein.

Nachrichten - 9. JULI 4

Der bekannte Overclocker K|NGP|n hat eine GTX 780 Ti unter Umgehung des Spannungslimits und unter Zuhilfenahme einer Stickstoffkühlung auf kranke 2025 MHz übertaktet.

Nachrichten - 7. JULI 4

Der Hersteller gibt den Startschuss und lässt bei vier Grafikkarten die Preise purzeln, andere dürften dem Beispiel schon bald folgen.

artikels - 7. JULI 2

Nach der FirePro W9100 schickt AMD nun die kleinere Schwester mit leicht entschärften Krallen ins Rennen. 8 GByte Speicher, niedrigerer Takt und weniger Shader-Einheiten sollen die Firepro W8100 unter den...

artikels - 3. JULI 67

Das Referenzdesign der Radeon R9 280X ist ein Phantom, das so wohl nie in den Handel gelangen wird. Deshalb werden wir diesmal mit einer neuen Form des Roundups beginnen, um eine möglichst umfangreiche...

Nachrichten - 1. JULI 3

Der Grafikchip bringt keine großen Performance-Sprünge könnte aber den Stromverbrauch der Grafikkarte deutlich reduzieren.

artikels - 30. JUNI 52

Wenn es Nvidia sein soll: Wir testen eine der derzeit günstigsten GeForce GTX 780 überhaupt, die obendrein mit ordentlich Übertaktung ab Werk und einem leisen, leistungsstarken Kühler punkten möchte....

Nachrichten - 27. JUNI 1

Das neue Workstation-Modell soll sich bei beim Echtzeit-Rendering von 4K-Videomaterial auszeichnen und eine Double-Recision-Rechenleistung von 2,1 Teraflops haben.