Surface Pro 4: Bildschirmprobleme mit Gefrierschrank beheben

Einige Nutzer des Microsoft Surface Pro 4 haben offenbar Probleme mit ihrem Bildschirm, der bei zu hohen Temperaturen anfängt zu flimmern. Leider lässt der Hersteller die Betroffenen im Regen stehen, denn nach der Herstellers erkennt das Problem nicht als Garantiefall an. Nach Informationen von WCCFtech soll es sich um rund einen Prozent der Käufer handeln.

Eine Reparatur ist jedoch teuer, für einen Austausch werden 800 Dollar fällig. Oder man behilft sich mit einem Gefrierschrank. Wird der Flachrechner über zehn Minuten hinweg heruntergekühlt, soll das Display anschließend 30 Minuten fehlerfrei funktionieren. 

Surface Pro 4 im Gefrierschrank

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
6 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • johannes_franke
    it's Pro, it's 800$ of pure quality, man
    0
  • derGhostrider
    Kurzzeitige Abhilfe != den Fehler beheben.

    Mir fehlen hier zu viele Infos. Vor allem, wie es dazu kommt. So wenige User, die betroffen sind, da fällt mir ein, wie ein User früher sein Notebook selbst gegrillt hat. Er kam irgendwann in die IT und motzte rum, dass sein Notebook nicht mehr stabil laufen würde. Er hätte auch nichts gemacht, das Mist Ding funktionierte einfach nicht mehr. Er hatte doch nur 1,5 Stunden lang das Notebook auf der dicken Bettdecke stehen und Filme geschaut... (damals noch nicht hardwarebeschleunigt)... und dann gab es da plötzlich einen Bluescreen und seitdem immer, wenn das Notebook stärker ausgelastet wird.

    Ja, Lüftungsschlitze zu, CPU gebraten. Das ging damals noch.

    Und solche User gibt es heute sicherlich auch: Tablet auf die Bettdecke.
    Umlaufende Lüftungsschlitze werden dann vermutlich als Design-Gimmick verstanden.

    Oder wie wäre es damit: Erst das Tablet über Monate in staubigen Umgebungen verwenden und dann bei 35°C das Tablet in der Prallen Sonne verwenden und irgendwie verhält es sich komisch...

    Ohne Infos, wie das auftritt und was mit den Tablets passierte, ist die Meldung irgendwie recht überflüssig.
    0
  • alterSack66
    Was sind zu hohe Temperaturen?
    0