Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

wie entferne ich die babylon toolbar

Lösungen (8)
Stichwörter:
|
ich möchte babylon von meinem rechner entfernen, durch die deinstallation wurde zwar das programm entfernt, in firofox wird es aber noch immer angezeigt...

vielen dank für die hilfe
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
2
òh
òi
|
Adressbar-Suche von Baylon befreien

Das hat zwar alles scon mal einiges gebracht und der IE ist so auch wieder ok.
Aber Firefox hat leider nicht ganz mitgespielt!!

ABER so gehts auch in Firefox ;-)

1: In der Adressbar about:config eingeben!
2. Nach dem besch... Babylon suchen
3. Alle gefundenen Einträge mit Rechtsklick zurücksetzen ausser bei keyword.URL
4. Bei keyword.URL http://www.google.ch/search?q= (für Schweiz) eingeben
5. Freude haben :wahoo: 

Hat mich 1 1/2 Stunden gekostet. Echt das Letzte dieses besch.... Babylon.
Ich hoffe dass diese Anleitung euch diese Zeit erspart...

LG Andy

---------------------------------------------------------------------------------------------
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Spybot search and destroy findet es ...kann es aber nicht entfernen. Durch Anklicken des Objekts auf dem +Zeichen öffnet sich die ID der Babylontoolbar in der Registry. Rechter Mausklick ...dann "springe zu Ort" ...und es öffnet sich der Registry-Editor. Dann bei "Roots" solange manuell herunterscrollen bis man das Teil unter AppID dann entdeckt. Dann kann man es selber manuell löschen!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Browser deinstallieren
und dann mit einem anderen Browser
den Browser aus dem Internet downloden!

Ist ja kostenlos!

Lesezeichen vorher speichern!

Das müßte doch gehen!

  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
andy!!!!!!!es gibt einen gott!!!-
ich hatte das problem schonmal, aber mit deiner anleitung habe ich die b-search-pest weggemacht!! DANKEEEE!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
wenn du den schritt der weiter unter angegeben wir d mit dem regedit gemacht hast. gehst du im firefox menuleiste auf extra dann auf einstellung und änderst da deine seite die du haben willst un dann hast den scheiß endlich los. ich wollte ihn nie haben den müll und nach 1 woche ärgern und cookies löschen etc hab ich es endlich geschafft das der scheiß weg ist :D  viel erfolg
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
du könntest auch versuchen die Toolbar über
Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen > Programme deinstallieren
zu entfernen
dann wärn da wie schon gesagt wurde Spybot S&D
aber es würde auch mit HiJackThis und CCleaner gehen
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
Es gibt gute Antispywaretools a la Spybot S&D, die auch solche "Toolbars" wieder entfernen, wenn das Setupprogramm diese nicht entfernen will...

In einem anderen Thread gefunden für FF: bei firefox Extras anklicken, dann Addons anklicken und einfach da deinstallieren

Probier das mal aus...
Achte auch auf die Startseiteneinstellung. Die ist vermutlich auch auf www.babylon.com zeigend. Stell da wieder die Googlestartseite (oder deine geünschte Startseite) ein...
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Hallo Alicante,

geh einfach auf Ansicht, Symbolleisten und nimm den Haken bei der Babylon-Toolbar raus. Dann ist sie weg.

Es kann sein, dass die Begrifflichkeiten etwas abweichen, ich nutze Opera, aber der Weg ist der gleiche.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?