Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gelöst Kaufberatung: Grafikkarte 100€

Lösungen (6)
|
Hallo Community,

ich bin auf der Suche nach einer Grafikkarte für meinen Rechner:


  • Ich nutze den Rechner momentan vorwiegend für die Standardanwednungen: Internet, Multimedia & Office. Ein bisschen Bildbearbeitung mit Photoshop ist auch dabei.
    Dies soll sich auch mit der Anschaffung eines Grafiktablets bald noch erweitern; allerdings eher als Mittelklasse-Hobby.

    Weiterhin habe ich aktuell noch einen BENQ FP202WA 20'', den ich nächstes Jahr durch einen 23'' / 25'' Monitor ersetzen wollte, größer brauche ich ihn nicht.

    Nun habe ich versucht mich ein bisschen einzulesen, aber in dem Dschungel wenig Orientierung.
    Darum wäre ich für ein paar Ratschläge oder Kaufberatungen dankbar.

    Da ich absolut kein Zocker bin und die hohe 3D-Rechenleistung daher nicht benötige, hoffe ich mit 100€ auszukommen.

    Besten Dank schon jetzt,
    Gruß,
    Tobi
    • Weitere Details erfragen |
    • Melden
    Ähnliche Ressourcen
    Beste Lösung
    Teilen
    |
    Hallo,
    du bist ja kein Zocker. Bedeutet das bei dir, dass du nur sehr wenig Spielst, oder generell gar nicht?
    Denn wenn du überhaupt nicht spielst, und auch nie spielen wirst, dann könntest du auch die integrierte Grafik der CPU nutzen. Das Board bietet dafür auch die nötigen Anschlüsse, theoretisch kannst du also ganz auf eine Grafikkarte verzichten. Denn die Grafikkarte bringt dir hauptsächlich beim Spielen was, Photoshop oder sonstiges wird dadurch nicht generell schneller.
    Die Intel IGP reicht allerdings wirklich nur für Office und Multimedia. Wenn du selten spielen willst, dann ist die üblicherweise unbrauchbar. Da wäre entweder ein AMD Llano Prozessor eher geeignet (hat deutlich mehr Grafikleistung, ist aber dafür im CPU Bereich langsamer), oder eben eine kleine Einsteiger GraKa.
    Da würde dann eine Karte im Bereich HD6570/6670 Sinn machen, wie hier ja schon erwähnt wurde. Noch ein Tipp bezüglich dem Speicher der Grafikkarten: Modelle mit GDDR5 sind schneller als Modelle mit (G)DDR3, daher sollten die auch teurer sein (etwa 10€ Unterschied wären wohl der Leistung gerecht). Falls beide etwa gleich teuer sind, dann wäre die GDDR5 Variante das bessere Angebot.
    M.f.G.
    • pullmoll89 hat diese Antwort als Problemlösung gewählt
    • Melden
    • Diese Lösung kommentieren |
    Punkte
    1
    òh
    òi
    |
    kauf dir ne HD 6570 als passive Variante. kostet um die 60€ ist leise und braucht einfach zusätzlich keinen Stromstecker. Wird für deinen Anwendungszweck voll reichen und von den gesparten 40€ gehst ne kleinigkeit mit deiner Freundin essen.

    Die Lösung von 7664Stefan ist auch sehr reizend wenn man 3 Monitore verwenden will.
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    |
    Wenn die Software bzw. oder noch genauer das was du mit der Software machst, nicht explizit die Beschleunigung durch die Grafikkarte unterstützt, bringt sie nichts. Stichwörter sind: CUDA bei Nvidia oder STREAM bei AMD Oft muss man auch genau schauen welche Grafikkarten von der Software unterstützt werden.
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    |
    hallo tobi,

    ich habe derzeit bei ebay eine GeForce 8800GTS 512MB zu verkaufen.

    http://www.ebay.de/itm/270855994378?ssPageName=STRK:MES...

    für 40€ könntest du sie haben. karte lief nie übertaktet und funktioniert noch 1a.

    habe damit sogar noch battlefield 3 gezockt. sollte daher für deine anforderungen absolut ausreichen.

    gruß
    Tobi ;) 
    • mindhacker hat den Thread editiert
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    , Spiele-Hardware (collector) |
    Hey, alternative eine ATI Radeon HD 6770 wie diese hier http://gh.de/693128. Damit bleibt die Option, auch später einmal 3 Monitore anzuschliessen. ;) 
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    , Mobile Computing ++ (collector) |
    Hi,
    das sollte vollkommen reichen.
    http://gh.de/622588
    Viel Erfolg.
    Gruß
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |

    Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?