Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

PC startet nicht, komme nicht ins BIOS

Lösungen (4)
|
hey leute,
habe vor drei jahren einen pc gekauft mit einer graka 8800gt, mainboard p5n-e SLI, ddr2 rams und einem intel core duo e6750 mit 2.66 ghz. Das Problem ist, dass der PC nicht aufstartet also nicht mal ins BIOS kommt...
Habe mittlerweile alle stecker überprüft bzw. alles neu rein gesteckt ohne erfolg.
Die grafikkarte hat ein kollege überprüft. Wir denken, dass es ein mainboardfehler/schaden sein könnte, jedoch leuchtet das lämpchen beim mainboard auf...
Ich wäre sehr froh, falls mir jemand helfen könnte.
Besten Dank
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
, Meinungsführer |
Wahrscheinlich ist das BIOS tot... ist da vielleicht ein BIOS-Update schiefgelaufen?
Wenn es das ist, lässt sich so etwas leider kaum reparieren :( 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Guten Morgen,

ein Freund von mir hatte dasselbe Problem. Ein Wechsel des Mainboards beseitigte den Fehler...

Gruss
Jürgen
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Meinungsführer |
probier mal ein anderes Netzteil, wenn möglich. Vielleicht liefert das vorhandene nicht mehr genug Strom oder eine ganze Schiene ist ausgefallen, so dass z.B. keine 5V- oder 12V-Spannung mehr geliefert wird.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
Laufen denn die Lüfter an wenn du ihn anschaltest? oder zucken die nur ganz kurz? wenn ja Netzteil testen.
Wenn nicht mal CMOS(BIOS) Reset probieren(so was steht im Handbuch).
Sonst halt alles einzeln testen.
Mit einem Ram Riegel könntest es auch noch probieren, vllt ist einer nur kaputt.
Wenn alles nichts hilft ab zum Fachhändler und testen lassen bevor noch mehr kaputt geht.

Gruss Jens
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?