Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Wie kann ich ein 775 Board (MSI 7514 v1.X) auf S-ATA 3 aufrüsten?

Lösungen (4)
Stichwörter:
|
Habe die Samsung 830 SSD gekauft. Laut Test bringt sie aber an der SATA-2 Schnittstelle
nur 200 Mbit/s. Kann ich eine Erweiterungskarte (SATA-3) anschließen?
Welche Möglichkeiten gibt es ?
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
, Lichtbildinhaber |
Stimmt, es ist die Frage, ob es Sinn macht. Es macht keinen!
Leistungsdaten von SSD's stehen alle toll auf dem Papier.
Sata III ist natürlich abwärtskompatibel, aber wer hier
mit dem Porschemodus fahren will, sollte die Knete für eine
neue Kiste auch bereitstellen können. Das MSI ist von 2008, es
sind jetzt schon ein paar Jahre dazwischen, und neue Teile in alte Systeme erschaffen den "untoten PC", einer der bald nur noch rumkrepelt, Geld frißt und nix richtig Leistung bietet.
Alles in Teilen ins yabe, schöne Fotos machen, dann kimmt Bares rein und du kannst neubauen. Ende der Durchsage!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Die Frage hier ist ja, ob das ganze auch Sinn macht.
Solange du keine Videos professionell schneidest und eine Armada SSDs einsetzen willst ist der Durchsatz jenseits von SATA2 eigentlich unwichtig.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
es gibt steckkarten.
die bringen dir zwar etwas mehr durchsatz, sind dennoch weit davon entfernt, was sata 3 möglich macht (zumind. nach meinen bisherigen erfahrungen).
die karten bekommste recht günstig bei ebay ersteigert....würde aber eher zu einem neuen mobo greifen, wenn es das geld her gibt^^
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Besser ein MB mit SATA 3 verbauen, die externen Controller bringen nicht viel mehr Bandbreite!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?