Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Spiele-Grafikkarte, die Monitor-Singal auf 2 Ausgängen ausliefert

Lösungen (1)
|
Hallo,
meine Anforderung klingt erst mal banal, ist es aber nicht:

Ich suche eine GraKa zum spielen, möglichst NVidia.

Ich möchte mindestens 2, maximal 3 Monitore daran betreiben (also den Dekstop erweitern).
ZUSÄTZLICH muss einer der Ausgänge auf zwei Monitore ausgeliefert werden.

Ich hatte mehrere HDMI-Splitter ausprobiert, die Qualität wurde immer sichtbar schlechter, vielleicht kennt Ihr eine Möglichkeit, wie man das absolut Verlustfrei hinbekommt?

Wenn es aber (wahrscheinlich) nicht ohne Splitter geht:
Ausgang 1: auf Monitor 1
Ausgang 2: auf Monitor 2
Ausgang 3: gleiches Signal wie Ausgang 1 auf Beamer

Wenn das nicht mit einer GraKa zu lösen ist... geht sowas mit zwei GraKas? Müssen das dann die gleichen sein oder kann ich eine alte und eine neue nutzen?

Hoffe, Ihr habt eine Idee...
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
, Meinungsführer |
Also Je nach Grafikkarte kann man zwischen klonen, Erweitern oder Einzelnen Anzeigen auswählen wenn mehrere Monitore angeschlossen sind.

Leider kann man die Grafikkartenausgänge nicht einzeln auswählen und sagen was auf dem Gerät daran angezeigt werden soll.

Es ist also nicht möglich die Einstellung "desktop erweitern, ausgang 1+2" UND ZUSÄTZLICH "desktop klonen, ausgang 1+3" auszuwählen.

Schau Dir dieses Gerät mal an, da hast Du einen zusätzlichen Grafikkartenausgang per USB Anschluss

http://www.evga.com/uvplus/
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?