Grafikkarte fällt während einer 3D-Anwendung in den 2D-Modus

Lösungen (1)
Stichwörter:
  • Grafikkarten
  • Catalyst
|
Ich habe eine Radeon HD6780 mit aktuellstem Catalyst-Treiber.

Sowohl unter Windows 7 als auch Windows 8 (jeweils x64) fällt während verschiedener 3D-Anwendungen (z.B. Diablo 3, Rust) meine FPS-Anzahl auf 10-20 während am Grafikkartenmonitor zu sehen ist dass die Last auf 0% zurück fällt und die GPU sich auf 300Mhz zurück taktet.

Diese Einbrüche kommen regelmäßig, aber in unterschiedlichen Abständen (ca alle 10-60 sec) und haben individuelle länge (ca 1-20 sec).

Nebenfakt: Kann meinen, vorher voll funktionsfähigen, 2. Bildschirm mit dieser Karte nicht mehr ansteuern. Windows erkennt zwar "ein Gerät", kann aber nichts darauf darstellen, Catalyst erkennt nur einen Bildschirm.

Hardwareschaden der Graka?
Danke euch!

Update: Bei Stresstests (FurMark) kommt es nicht zu diesen Einbrüchen
  • Mohnblume hat den Thread editiert
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Temp. liegt bei maximal 60 °C (90 °C sicher verträglich --> stresstest)
Netzteil: Bequiet 530W (Überlastung unwahrscheinlich --> stresstest)
CPU: AMD Phenom II X4 (Auslastung überwacht, CPU maximal 50% ausgelastet)
2. Monitor: Alter Fernseher von Thompson. Anschluss per DVI-to-VGA-Adapter (Mit der HD 5570 läuft er ohne Probs)

Versuche momentan die Betatreiber.. Mal schaun..
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?