Win7 Audiogerät Lautsprecher nicht aktiv/vorhanden

Lösungen (2)
Stichwörter:
  • Windows 7
  • Audio
  • Lautsprecher
  • s/pdif
|
OS : Windows 7 Home Premium OA 64bit
Kurzfassung:
die Audioausgabe erfolgt ausschließlich über „Digitalaudio (S/PDIF)“ und kann nicht auf „Lautsprecher“ umgestellt werden, außer über Änderung des Treibers und Neustart, beim nächsten Neustart ist aber wieder „Digitalaudio“ eingestellt.

Langfassung:
Problem: die Tonausgabe erfolgte bisher ohne Probleme ständig über die eingebauten Lautsprecher bzw. Kopfhörer. Seit ca. 4 Wochen wird als Ausgabegerät ständig Digitalaudio (S/PDIF) fix eingestellt, „Lautsprecher“ wird als Gerät nicht mehr angezeigt im Gerätemanager, auch die Ausgabe über den Kopfhöreranschluss geht nicht.
Lautstärke ist auf max., Pegelanzeige in der Mixer-Anzeige schlägt aus (soweit logisch, wenn die Ausgabe an den optischen Ausgang geleitet wird soll ja nichts aus den LS kommen).
Problematisch ist das Fehlen der Möglichkeit, auf „Lautsprecher“ umzustellen bzw. diese fix einzustellen.
Auffällig finde ich das schon der Start-Sound von Windows nach den jeweils für eine Session funktionierenden Änderungen kommt (liegt es vielleicht an einer Einstellung in der Registry die ständig zurückgesetzt wird?).
(hier wäre eigentlich ein Bild, finde aber keine Möglichkeit zum Einfügen)

Nach Neustart ist wieder nur „Digitalaudio“ verfügbar. Nach Deinstallation des Realtek-Treibers installiert Win7 den Microsoft-Treiber, nach dem ersten Neustart ist „Lautsprecher“ automatisch aktiv, die Ausgabe über die eingebauten Lautsprecher funktioniert. Nach dem nächsten Neustart ist auch mit dem Microsoft-Treiber wieder nur „Digitalaudio“ verfügbar.
(hier wäre eigentlich ein Bild, finde aber keine Möglichkeit zum Einfügen)

Nach Neustart ist „Lautsprecher“ als nicht angeschlossen angezeigt:
(hier wäre eigentlich ein Bild, finde aber keine Möglichkeit zum Einfügen)

Wird „Digitalaudio“ als Gerät deaktiviert bleibt „Lautsprecher“ unverändert nicht angeschlossen.
(hier wäre eigentlich ein Bild, finde aber keine Möglichkeit zum Einfügen)

Bisherige Lösungsversuche:

Microsoft FixIt-Tool: hat „Lautsprecher“ wieder verfügbar gemacht, bis zum nächsten Neustart
Realtek-Treiber aktualisieren: dito
Realtek-Treiber deinstallieren, Microsoft-Treiber verwenden: dito
Rücksetzen auf Systemsicherung auf einen Zeitpunkt vor dem Problem: dito
HP Support Assistant: keine Hilfe
keine Einstellmöglichkeit im BIOS gefunden


Seit ca. 2 Wochen bin ich auf der Suche nach einer Lösung, komme aber nicht weiter.
Über heisse Tipps würde ich mich sehr freuen!

Thomas
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Hallo
Ich habe jetzt genau das gleiche Problem...
Habe auch schon eine neu Installation von Win7 durchgeführt...
Nach Installation mit den Win7 Treibern laufen die Lautsprecher bis zum 1. Herunter fahren... Nach Neustart lädt er dann andere Treiber und bei Lautsprecher steht nicht angeschlossen...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Mich irritiert gerade der Hinweis auf den Gerätemanager. Du meinst aber schon Systemsteuerung/Sounds/Wiedergabegeräte und die Einstellung des Standard-Gerätes dort?
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?