PC Bildschirm disconnected und connected sich wenn TV eingeschalten wird

Lösungen (1)
Stichwörter:
  • Pc
  • Bildschirm
  • Grafikkarten
  • LG
  • Catalyst
|
Hallo Leute,

ich hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann ... ich bin eigentlich selbst ein "Computer-Freak" aber hier stehe ich echt an ...

Mein Setup:

Graka: MSI R9 290X
2te Testgraka: HD Radeon 5xxx Series
TV: LG
Treiber: Derzeit den aktuellen

PC ist über HDMI mit dem LG verbunden.

Wenn ich jetzt im Zustand: PC an - TV aus auf Sounds gehe steht bei LG TV - "nicht angeschlossen"

Sobald ich jetzt den TV einschalte - disconnected mein Computerbildschirm - wird schwarz ... TV schaltet sich ein ... und dann meistens noch 3-5 mal, dass mein PC Bildschirm sich ein und ausschaltet bis er dann wieder stabil läuft

TV ist nicht auf Output HDMI geschalten -> am PC noch immer "nicht angeschlossen"

Wenn man dann den Output auf HDMI umschaltet gleiches Spiel wie zuvor - PC Bildschirm disconnected, connected, das ganze ein paar mal ...

Danach LG TV - angeschlossen und kann auch problemlos benutzt werden ...

Jedoch ist das Ganze sehr nervig, wenn meine Freundin Fernsehen will, dann muss ich immer alles schließen weil sich Spiele meistens durch den Disconnect aufhängen etc.


Anderes Beispiel - meine 2te Graka ...

Wenn ich da den PC einschalte und TV nicht -> HDMI wird erkannt als angeschlossen
Ein ein / aus schalten - output wechsel des TVs bringt keine Änderungen und es passiert gar nichts - also die nervigen dis/connects sind nicht vorhanden - wie es auch sein sollte.


Hab das Ganze schon mit mehreren Versionen vom Catalyst probiert aber bei meiner neuen Graka funktioniert es einfach nicht, bei meiner alten schon ...

Hat jemand Ideen / Vorschläge ... benötigt ihr noch weitere Infos?
  • Lagencie hat den Thread editiert
Ähnliche Ressourcen
  • Mehr über:bildschirm disconnected connected eingeschalten
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Welche Catalyst Treiberversionen hast probiert?
http://support.amd.com/de-de/download/desktop?os=Window...
auch beta Treiber?

Anderes HDMI Kabel getestet?

Welches Netzteil hast genau?

Sind die Monitore in der gleichen Steckdose? mal unterschiedliche benutzen

ist der TV als erweiterter, geclonter Desktop eingestellt?

Windows Service Packs und updates aktuell?
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?