Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

HT/CPU Reference Clock kann nicht geändert werden!

Lösungen (2)
Stichwörter:
|
Ich wollte hier mal mein Problem mit meinen Biostar TA785GE 128M Ver. 6.1 darstellen.
Ich habe vor meinen AMD Phenom II X3 720 (Black Edition) zu übertakten. Ich habe bereits den vierten Kern freigeschaltet.
Jetzt wollte ich anfangen den HT/CPU Reference Clock der CPU zu ändern. Dies ist jedoch irgendwie nicht möglich. Ich bin unter T-Series Overclocking im Bios gegangen. Dann habe ich das Overclocking auf Manuell geschaltet um auch meine Arbeitsspeicher richtig einzustellen.
Wenn ich aber auf HT/CPU Reference Clock gehe, kann ich die Mhz nicht ändern.
Es ist weder in grauer Farbe noch sonst was. Wenn ich auf Enter klicke passiert einfach nichts.
Das neuste Bios ist übgrigens schon drauf.
Also wie komme ich jetzt dazu den FSB zu ändern?
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Ich würds übern multi machen, is schonender für mabo und ram.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Mal von dem Problem abgesehen, warum erhöhst du nicht den Multiplikator, du hast doch nun schon eine Black Edition
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?