Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gelöst Frage bzgl. ECC-Unterstützung

Lösungen (3)
Stichwörter:
|
Aloha,
unterstützt das [urlhttp://www.asus.de/product.aspx?P_ID=exJL00uovTJaDqxR&t...]Asus M4A78LT-M LE[/url] ECC-RAM? Laut der Spezifikationen ja, allerdings las ich zuletzt, dass der AM3 ECC nicht unterstützt (was mich ehrlich gesagt wundern würde). Gibt es hinsichtlich ECC-Speicher sonst irgendwas bei dem Board zu beachten?

MfG Jimini
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Beste Lösung
Teilen
, Motherboards (collector) |
AM3-CPUs scheinen nach kurzer Recherche mit Ihrem integrierten Speichercontroller ECC zu unterstützen. Wenn im Bios des Boards keine Option ECC an oder aus ist, wird es ECC wohl nicht unterstützt. Laufen kann es aber trotzdem, oft wird der neunte Chip einfach ignoriert, kannst Du aber nur testen.
  • Melden
  • Diese Lösung kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Beste Antwort ausgewählt durch Jimini.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ich habe gerade mal bei Asus angerufen - das Board unterstützt ECC- und non-ECC-Speicher, allerdings kann man das wohl nicht mischen.
Danke für deine Antwort!

MfG Jimini
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?