Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

RAM-Fehler-LOG

Lösungen (3)
Stichwörter:
  • Intel
  • RAM
|
Hallo!


Ich habe ein Problem mit meinem Computer.

Ab und zu friert er einfach ein, egal ob beim spiele, surfen, Büro-Arbeit oder einfach im Leerlauf.
Erst Dachte ich es sei die Festplatte, da diese auf einem Sektor schoneinam einen Fehler hatte, also alte Platte raus, neue rein. Doch der Fehler ist wieder augetreten :pt1cable:  .
Habe dann den MemTest86 v.2.11 von einer Ubuntu-Live CD laufen lassen.
Dieser erkannte nach ca 1h 8 Fehler (siehe Bild).

Jetzt meine Fragen:
  • Kann man aus dem Fehler-Log ablesen welcher der Beiden RAM-Riegel fehlerhaft ist?
  • Können die angezeigten Fehler einen soclehn Systemabsturz verursachen?
  • Oder könnte es auch an der Grafikkarte liegen?

    Nach einer Weiteren Stunde waren keine weitern Fehler erkannt worden, habe den Test dann abgebrochen.

    Hier noch die Eckdaten meines Systems:
  • RAM: ICIFMC D3 4GB 1333-777 LV Plat K2 OCZ (2x2048MB, nicht übertackte, alles standart)
  • CPU: Int Core i5-750
  • Mainboard: GigaByte P55M-UD2
  • Grafik :Gainward 512 D3 X GTS250
  • OS: Win 7 X64 Professional




    Vielen Dank im Vorraus!


    LG


    Pingflip
    • Weitere Details erfragen |
    • Melden
    Ähnliche Ressourcen
    Punkte
    0
    òh
    òi
    |
    Ich würd' 1,66V nehmen.

    Wenn's Dir nix ausmacht teste auch gleich mit dem Memtest86+ V4.00, das unterstützt Deinen Chipsatz + CPU besser u. ist auch schneller im Test:
    http://www.memtest.org/

    Memtest86+ und Memtest86 sind zwei verschiedene Progrmame. Also dieses hier ist schlechter:
    http://www.memtest86.com/
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    |
    HI!!


    genau, die RAMs sind das.

    danke für die schnelle Hilfe, habe die Spannung auf 1,64 Volt erhöht.
    1,65V ging nicht, das nächst höhere war 1,66V.
    Wäre es besser direkt auf 1,66V zu takten?

    Pingflip
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |
    Punkte
    0
    òh
    òi
    |
    Das sind wohl diese Rams:
    http://www.ocztechnology.com/products/memory/ocz_ddr3_p...

    Hast die auf 1,65 Volt im BIOS eingestellt? Standard sind 1,5V, damit laufen diese Rams aber nicht stabil.
    • Melden
    • Diese Antwort kommentieren |

    Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?