Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Alte Festplatte auf neues Mainboard

Lösungen (3)
Stichwörter:
|
Hallo!

Ich habe heute mein neues Mainboard Asus P5QL-E bestellt zusammen mit neuem CPU und RAM. Nun möchte ich meine alte Festplatte weiterhin benutzen. So nun meine Frage. Geht das das man die Festplatte an das neue Mainboard steckt und alle Daten noch vorhanden sind? Oder muss man da irgentwas spezielles machen?

Mfg Johannes
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Du müsstest das System mit der XP-CD reparieren oder neu installieren. Bei einem Wechsel von Festplatten oder dem Mainboard ist eine komplette Neuinstallation empfehlenswert. Sicher vorher alle Daten und schau ob du alle Treiber besitzt.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ok. Wie bekommt man dann die Festplatte zm Booten. Ich habe mal was von Reperaturinstallation bei XP gehört damit das dann geht.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Liossnudin sagte:
Hallo!

Ich habe heute mein neues Mainboard Asus P5QL-E bestellt zusammen mit neuem CPU und RAM. Nun möchte ich meine alte Festplatte weiterhin benutzen. So nun meine Frage. Geht das das man die Festplatte an das neue Mainboard steckt und alle Daten noch vorhanden sind? Oder muss man da irgentwas spezielles machen?


Hallo Johannes,

Die Daten werden wohl noch drauf sein, aber erwarte dir nicht, dass du dann davon booten kannst.

Ob Dein System noch läuft, kommt sehr auf das Chipset und die installierten Treiber an.

Siegfried
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?