Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Windowsinstaller erkennt keine Festplatten

Lösungen (3)
Stichwörter:
|
Wollte nach Wurmbefall XP neuinstallieren, Installer brichtab, mir der Meldung das keine Festplatten erkannt werden können.
Das BIOS zeigt keine Probleme, beide Platten werden am Korrekten SATA-Port erkannt. Knoppix erkennt die Platten korrekt.
An einem externen Adapter habe ich sie ohne Probleme formatieren können.
Die SATAKabel habe ich auch schon getauscht.
Und 1 Stunde vorher lef noch alles ohne Probleme.
Was kann ich jetzt noch tun?
Systeminfos: M2N deluxe
AMD 5000+ee
2 GB Kingston 8oo
Maxtor 160 gb
Samsung 160 gb
kein Raid
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Der Post ist von 23. Juni 2009:ange: , bisschen lange her!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
das selbe hier! Es giebt keine AHCI option in minem acer ase500-up801m. xp geht nicht mehr und jetzt wollte ich Win7 drauf tun. :/ 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Moin

Hast du die Platten im AHCI-Modus? Im BIOS steht dann gerne "Advanced" oder eben auch "AHCI". Sonst müsste dort "IDE" oder ähnliches stehen. Falls aber AHCI der Fall ist, brauchst du eine Diskette mit den Treibern.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?