Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gelöst Neuer Dell U2311h flackert

Lösungen (10)
Stichwörter:
|
Hallo leute, ich habe nun endlich meinen neuen Dell U2311h bekommen ;) 

Bin ich total begeistert von dem Bildschirm!

<3 IPS-Panel, und das schon nach nur einer Stunde Betriebszeit ;) ))))

Allerdings ist es so das es vor allem bei Schwarz flackert, jetzt nich übertrieben flackert, aber schon so viel, dass es störend ist.

Kann dies daran liegen dass ich meinen Laptop nur über VGA Kabel angesteckt habe? Mein neuer Rechner den ich dann über DVI anschließen werde ist leider noch nicht komplett eingetroffen :/ 

Liegt das vielleicht an der Grafikkarte von meinem Laptop? Oder liegt das am Monitor?

Würde mich über Eure Hilfe freuen ;) 

Gruß

TesMoe
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Beste Lösung
Teilen
Anonymous |
Vielleicht so anschließen:
•Einfacher Anschluss: Erleben Sie außerordentliche Bildqualität und einheitliche Farben mit DisplayPort- oder DVI (HDCP)-Anschlussoptionen.
Über VGA könnte es bei 60 Hz zu einem Flimmereffekt kommen!

Treiber neu installieren oder den Monitor mal an einem anderen Pc testen!
http://support.amd.com/us/gpudownload/Pages/index.aspx
  • Melden
  • Diese Lösung kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Beste Antwort ausgewählt durch TesMoe.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Sieht so aus, mußte die Treiber mal erneuern wie oben in meinem Post beschrieben!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also ich habe gestern:

1. ein anderes VGA Kabel benutzt --> Flackern wurde deutlich weniger aber noch vorhanden

2. meinen alten Desktop PC über VGA angeschlossen --> kein Flackern mehr vorhanden

Scheint also wohl nicht am Monitor zu liegen ;) 

Vielen Dank für deine Hilfe!!!!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Daten mit CPU-Z:

Betriebsystem: Windows 7 64 Bit

CPU: Intel Mobile Core 2 Duo T9600 2.80 GHz

Mainboard: Sony Corporation VAIO
Chipset: Intel PM45 Rev. 07
Southbridge: Intel 82801 IM (ICH9-M) Rev. 03

Speicher: DDR2 Dual 4gb Symmetric

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4650 512 mb

Monitor: Dell U2311H

Also das sind die Daten von meinem Notebook, das hab ich Momentan an dem Monitor dran.

Nächste Woche soll dann mein neuer Tower kommen. Aber dürfte ja trotzdem nicht sein, dass der Monitor flackert wenn ich mein Notebook dran häng...

Verbindungskabel = VGA
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Dann mußte das über den Grafikkartentreiber einstellen!
Bisschen mehr http://www.tomshardware.de/foren/238000-58-guide-erstel... oder ich muß zur Glaskugel greifen!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ich würde deinen Tipp ja gerne mal testen, aber irgendwie steht im Handbuch nix wie ich ihn auf Werkeinstellung zurück setze und auf automatische Bildschirmauflösung stellen kann.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Stell den mal auf Werkseinstellung zurück und auf automatische Bildschirmauflösung, bitte im Handbuch nachsehen! ;) 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ich kann da nur maximal 60 Hz auswählen :/ 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Unter Anzeige -> Auflösung anpassen -> Erweiterte Einstellung -> Monitor -> Bildschirmaktualisierungsrate - hier einstellen, versuch mal 75Hz!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?