Windows 7 Sp1 64 Bit fehlende Funktion zu Gegensatz zu 32 Bit SP1

Lösungen (39)
Stichwörter:
  • 64bit
  • Windows 7
Anonymous |
warum fehlt bei Windows 7 64 Bit beim IE 8 Icon die Funktion

Das ist die 32 Bit Vers. Win 7 Home Sp1


Das ist die 64 Bit Vers. Win 7 Home Sp1


warum fehlt bei 64 Bit Vers. SP1 diese Funktion Bild 1
die erst ab dem SP1 da ist bei der 32 Bit Vers. leider fehlt bei der 64 Bit Bit Vers. :pfff: 
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
das ist doch scheiß egal ob IE 32/64 bit ... ich habe noch nie gesehen das der IE ne auslastung von über 4gb hat.- oder de-instaliere einfach das SP1...

  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
genau was hat eine SSD mit dem SP1 Fehler zu tun ?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Schlechteste Antwort? Manmanman, ich schreib jetzt besser nicht was ich von deiner Antwort halte. Ist mir langsam echt zu albern.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
ist die schlechteste Antwort im gesammten Forum

SSD sind teuer fast un bezahlbar
viel zu klein von der Kapazität und haben dafür dann noch eine sehr begrenzt Lebensdauer
weißte was mich das kosten würden wenn ich hier 6 PC mit SSD um rüsten müßte ,
für das Geld bekommst du einen klein PKW.

Es ist aus meiner Sicht nicht nachzuvollziehen:
warum man 32 Bit Software unter 64 Windows 7 nutzten soll
wenn funktionierende 64 Bit Software bereit steht zu mal diese 32 Bit Sotw.
das 64 Bit OS dann auch noch ausbremmst ,
tenisch gesehen wird eine 32 Bit Umgebung unter 64 Bit Windows Simuliert was unnötig preferences kostet.

ich benutzte schon eine ganze weile den Lanikai (64-bit) bei Windows 7 64
und bei dem PC mit 32 Bit Windows 7 den normalen Thunderbird ,
ich kann mich nicht über den Lanikai (64-bit) beklagen , der funktioniert hervorragend und
startet schneller als wenn man die 32 Bit Vers. des Thunderbirds verwenden würde,
der Lanikai (64-bit) kann ja wie der Thunderbird, Emeils in Tabs öffnen,
einen Extra Icon Eintrag in der Taks Leiste wie mein IE 8 64 seit dem Sp1 gibt es allerdings nicht ,
ist klar ganz ein Fehler vom SP1 weil ja der IE in das OS eh eingebunden ist.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Falls das auch eine Lösung wäre nimm einfach Firefox das geht auf beiden Versionen wunderbar..
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Wer Probleme damit hat, das Programme nicht schnell genug starten, sollte auf SSD umsteigen oder einen schnellen USB-Stick besorgen, fuer Readyboost. Bei mir macht sich ein flinker Readyboost-USB Stick Stick trotz 8Gbyte RAM bemerkbar. Besonders kurz nach dem Booten. Der Nachteil daran ist, das er erst einmal 5 Minuten auf der Platte herumroedelt. Das kostet aber nur minmal Systemressourcen, man kann einfach loslegen. Mein Rechner bootet innerhalb von 40 Sekunden von einer Standardfestplatte und ist dann auch voll ansprechbar. Das ist fuer Vista 64Bit nicht ohne...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
mal genau drauf achten .. erstmaliges starten eines Progrmmes 32 vs 64 Bit
war vielleicht nicht richtig ausgedrückt,
die Programm Fenster öffnen sich irgendwie etwas flotter 64 Bit Programmen unter 64 Bit,
bei 32 Bit Prgorammen auf 32 Bit Win ist das dann wieder genau so wie 64 Bit Prgoramme unter 64 Win 7
ist mir schon oft aufgeallen auch bei Vista 64/Vista 32 so wie Windows 7 32/64.

aber darum geht es ja nicht, es geht um den Fehler im SP1 ,
das ist für mich recht ärgerlich weil ich nur die 64 Bit Vers. u.a nutzte aus den oben genannten Gründen
u.a. dazu den Lanikai (64-bit),
warum soll man nicht den 64 IE nehmen wenn der eh vorhanden und genau so voll funktioniert wie eine 32 Bit Vers.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Anonymous sagte:

warum unter 64 Bit Windows immer die wesentlich langsameren 32 Bit Vers. nutzten soll?
...
32 Bit Programmen unter 64 Bit Windows laufen lassen ist nur ein schlechter Kompromiß

Beide starten in gefuehlten 0,5s. Vielleicht ist die 32Bit-Variante auch in 0,55s und damit 0,05s langsamer als die 64Bit-Variante die vielleicht schon in 0,45s da ist. Moeglicherweise ist das Geschwindigkeitsverhaeltnis aber auch genau umgekehrt. Vorerst nur das BS in 64Bit ist schon ein gewaltiger Fortschritt beim Multitasking. Bisher braucht's jedoch nur bei einzelnen Programmen mal mehr als 2-3GB. Kommt Zeit kommt Rat, auch Dein "Bug" wird irgendwann gefixt. Ich haette da auch noch einige echte, die ich gern gefixt haette.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
gestern am 8.3.2011 war ja MS Patch Day
der Fehler ist immer noch nicht behoben .

muß man jetzt etwa auf das nächste SP 2 für Windows 7 warten oder wie stellt sich Microsoft das vor ?

für alle die , die 64 Bit nutzten, den IE 64 kann man heute ohne Einschränkung voll nutzten,
die 64 Bit Vers. startet etwas flotter als die 32 Bit Vers. das ist bei allen 64 zu 32 Bit Programmen leider
so unter 64 Bit Windows .
die wichtigsten Plugs/Erw, gibt es dafür Java, Flash in inzwischen sogar einen kleinen Werbe Blocker
Names Simpleadblock 32/64 Bit,
der ist aber überflüssig, weil man sich im IE 8 den In-Privat für so was gut nutzbar machen kann ,
der blockt übrigens nicht schlechter als ein normaler Werbe Blocker für den IE 8 ,
der Simpleadblock bremst u.a. den IE etwas aus, was In-Privat nicht tut .
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
nee das betrifft nur alle 64 Bit Vers. von Windows 7 das Internet Explorer 8 64 Icon u.a TaskLeiste ..
bei der 32 Bit Vers. von Windows 7
egal ob entfernte RAM Sperre oder nicht,
sind mir noch keine Fehler aufgefallen .


Micosoft meint dazu :

Zitat :
Guten Tag,


herzlichen Dank für Ihre Anfrage vom 1. März 2011.

Es ist natürlich sehr wichtig, dass Sie schnell eine Antwort/Lösung auf
Ihre Anfrage erhalten. Wir möchten Sie daher bitten, unsere Kollegen vom
Microsoft Contact Center telefonisch zu kontaktieren. Diese sind Ihnen
unter der Rufnummer 01805 / 67 22 55 (0,14 Eur pro Min .) gerne
behilflich, das richtige Support Angebot zur Lösung Ihres Anliegens zu
finden.

Das Contact Center ist erreichbar von Montag bis Freitag 8-18 Uhr und am
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Für Fragen und Support zu Windows Updates gehen Sie bitte auf der Seite:

http://support.microsoft.com/oas <http://support.microsoft.com/oas&gt;

und füllen Sie, bitte, das Formular für Windows Updates auf.

Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie auch auf unserer
Support Webseite unter:

http://support.microsoft.com <http://support.microsoft.com/&gt;







Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Microsoft Privatkundenbetreuung

Online: http://support.microsoft.com/contactus/
<http://support.microsoft.com/contactus/&gt;
Telefon : 01805 / 67 22 55 (0,14 Eur pro Min. aus dem deutschen
Festnetz; maximal 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen)
Telefax: 01805 / 25 11 91 (0,14 Eur pro Min. aus dem deutschen
Festnetz; maximal 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen)

Microsoft Deutschland GmbH

Konrad-Zuse-Straße 1, D - 85716 Unterschleißheim
http://www.microsoft.com/germany <http://www.microsoft.com/germany&gt;

Geschäftsführer: Ralph Haupter (Vorsitzender), Achim Berg, Thomas
Schröder, Benjamin O. Orndorff, Keith Dolliver
Amtsgericht München, HRB 70438


_____



--- Original Message ---
From : "xxxxxxx.de" <xxxxxxxxxx.de>
Sent : Dienstag, 1. März 2011 16:45:36 UTC
To :
"CNTUS.PRSL.EU.DE.DE.SIT.SOF.CS.T01.CUS.00.EM@css.one.microsoft.com"
Subject : Fragen zum SP1 für Windows 7 32 und 64 Bit

Hallo und Guten Tag,
vielleicht können sie mir erklären warum in meiner 64 Bit Vers. von
Widnows 7 diese Funktionen im Icon fehlen
bei den 32 Bit Vers. wird zusätzlich im Icon des IE8 das angezeigt,
diese bei den Neuen Icon Einträge fehlen aber ganz beim IE 64 Icon .


Anlage : Windows 7_32 Windows 7_64 Screen Kopie


Windows 7 32 Bit Home




Windows 7 64 Bit Home





Email Spam wenn man Fehler meldet

die Bild haben die entfernt aus der Email .

ich dachte das die SP1 Vers. eine Real Vers. sei ?
dem ist nicht so es ist offenbar immer noch eine Beta Vers.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Ich habe nur 32 Bit Vers. dort ist es ja richtig, trotzdem danke für den Hinweis!
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Anonymous sagte:
Wie kann man das 1. Fenster überhaupt ändern?

bin mir nicht ganz sicher glaube in der reg.dat
das sp1 hat es aber nur für die 32 Bit Vers. geändert nicht für die 64 Bit Vers. des IEs
ist ein fehler des sp 1
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Ist kein Problem, die Startleiste und der Programm-Manager nutzen glaube ich die selben Daten zur Gruppierung der Daten. Die Startleiste ist im Prinzip ein modifizierter Programm-Manager, koennte man sagen. Der Rest laesst sich ganz simpel im Programm-Manager einbinden. Nur das er den Komfort aktuellerer Shells natuerlich nicht bieten kann.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Ich habe einen Kollegen, der startet als Explorer immer noch den Win3.11 Programmmanager - auch bei Win7 (wahrscheinlich nur 32-Bit) - frag mich nicht wie er das schafft.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Ach, ich seh das gar nicht so eng. Aber wenn ich ehrlich bin gefiel mir der Program-Manager damals besser als die Win95 - Shell.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
@fffcmad: Sorry, ich verbessere: Als ich NT 4 (mit Win95'er Oberfläche) 1996 privat einsetzte. 3.5 hatten wir schon im Betrieb, aber die Windows 3.11-Oberfläche behagte mir nicht. Und 3.1 habe ich mir nicht angetan.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Anonymous sagte:
warum fehlt bei Windows 7 64 Bit beim IE 8 Icon die Funktion

Das ist die 32 Bit Vers. Win 7 Home Sp1
http://img703.imageshack.us/img703/7950/21539665.jpg

Das ist die 64 Bit Vers. Win 7 Home Sp1
http://img15.imageshack.us/img15/5944/90641779.jpg

warum fehlt bei 64 Bit Vers. SP1 diese Funktion Bild 1
die erst ab dem SP1 da ist bei der 32 Bit Vers. leider fehlt bei der 64 Bit Bit Vers. :pfff: 



Wie kann man das 1. Fenster überhaupt ändern?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
NT kam 1993 raus :) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Um mal eine Lanze zu brechen: Als Windows NT 1996 rauskam habe ich mir kurz danach eine CD besorgt, wo "native 32-Bit-Programme" für Windows NT drauf waren - fand ich ultracool mit 32-Bit-Programmen zu arbeiten, während die ganzen W95/98-Daus mit Ihren 16-Bit-Progrämmchen rumlosten. Einen Vorteil hatte ich davon aber nicht wirklich - aber COOOOOOL!
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ahhhh.... Da wird einem ja schlecht...
1. 32bit Programme laufen über WoW64 quasi genauso schnell wie in nativer 32bit Umgebung. Den Performanceunterschied ist bestenfalls Messbar^^ (0-5%)
2. Nur weil der Programmierer beim Compiler den 64bit Haken gesetzt hat, heißt das noch lange nicht, dass das Programm per Definition schneller oder besser als ist als ein 32bit Programm. Bei vielen in 64bit complilierten Programmen ist die Ausführungsgeschwindigkeit sogar geringfügig langsamer als wären sie für 32bit compiliert.
Ein Geschwindigkeitsvorteil ergibt sich dann, wenn tatsächlich mit LongInts oder anderen 64bit Datentypen, unter Ausnutzung der entsprechenden Register, viel gerechnet wird, was aber bei typischen Anwendungssoftware (abgesehen von PackProgrammen und Crypto Software) ehr selten der Fall ist.
3. Der wesentliche Vorteil bei 64bit Windows ist der größere Adressbereich (Stichwort <4GB RAM, <2 TB Hdd usw...) von dem indirekt auch 32bit Anwendungen profitieren können.
4. Der IE64bit ist derzeit (Stand 2011), da es technisch sowie funktional in jeder Hinsicht überlegene Konkurrenzprodukte in 32bit gibt, so sinnvoll wie ein Lutscher, der nach Scheiße schmeckt^^
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Nach Auftauchen von Win95 hats auch etwa 5 Jahre gedauert, bis 16Bit-Applikationen aus der Mode kamen. Besonders Installer waren großteils noch 16Bit. Es war einfach nicht die Notwendigkeit vorhanden, umzusteigen. Aehnlich ists jetzt bei Win 64Bit: Die meisten Rechner benoetigen es nicht oder unterstuetzen es nicht. 64Bit ist immer noch ein Luxus. Und die Softwarehersteller ziehen hier auch nur gemuetlich nach. Das kostet zum Teil naemlich Geld, verschenken tun naemlich nur die kommunistischen Kerneltaliban etwas. Aber es gibt auch Leute, die fuer ihre Arbeit bezahlt werden moechten, was das Entwickeln und Umsetzen von Applikationen nur sinnvoll macht, wenn diese auch in einem Markt landen koennen.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
da kann man dann auch gleich so sagen
das Windows Vista 64 und Windows 7 64 Bit eine Design-Studie noch ist ? :o 
hab den Fehler gestern Microsoft mitgeteilt „denn das ist ein Fehler vom SP1 vor Win 7 64 Bit„

ich kann nach wie vor nicht nachvollziehen:
warum unter 64 Bit Windows immer die wesentlich langsameren 32 Bit Vers. nutzten soll?
32 Bit Programme sind nun mal unter 64 Bit Windows immer etwas langsamer
u.a. (das Startverhalten ), als wenn man diese bei 32 Bit Sachen und 32 Bit Windows nutzt
und 64 Bit Softw. unter 64 Bit Win nutzt .

hier jetzt z.z. grad bei meiner 32 Bit Vers. von 7 anderer PC
gibt es kein wenn und aber da ist der Fehler nicht da laufen auch die 32 Bit Anwendungen wieder
schneller als unter 64 Bit Win 7 (unter 64 Bit Win machen also nur 64 Programme Sinn weil wieder die gewohnt Geschw. haben , die 32 Sachen sind aber immer langsamer bei 64 Bit Win ). Daher sehr ich halt zu wenn ich 64 Bit
7 nutzte das auch echte 64 Bit Softw. genutzt wird .

(haben viele immer noch nicht begriffen
32 Bit Programmen unter 64 Bit Windows laufen lassen ist nur ein schlechter Kompromiß
und keine Dauer lösung ).

besser ist es immer 32 Bit Prgoramme für 32 Bit Widows
und sich diese als 64 Bit Vers. für 64 Bit Windows ..
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Ich sehe die 64-Bit-Variante auch noch als Design-Studie an, zum täglichen Gebrauch ist das nichts. Ich hatte auch schon 64-Bit Office 2010 drauf - habs wieder runter, weil sich das dann mit anderen 32-Bit MS-Programmen (Projekt, Visio) gebissen hat. Und während man beim 64-Bit Excel wenigstens den Vorteil hat Sheets mit mehr als 2 GB öffnen zu können (hatte ich schon - Überwachungsprotokoll mit 1,2 Mio Zeilen), sehe ich beim 64-Bit IE überhaupt keinen Vorteil. Das einzige Programm, dass wir momentan als 64-Bit-Version einsetzen ist AutoCAD 2011, da rennt ein Rendering bei 8 GB Hauptspeicher fast doppelt so schnell als mit 4 GB.

Ich teste auch gerne (Ich hatte Vista ab November 2006 und habs bis zum RC1 von Windows 7 tapfer benutzt), aber ich beschwere mich nicht, wenn etwas nicht 100% geht dabei.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Ja oder die funktionierende 32bit Variante nutzen:D 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Windows 7 und Vista ist genau so noch eine Beta jeden Monat kommen Fixes und Patches ,
wo ist denn da der Unterschied , richtig es gibt keinen nur das Adobe es als Beta so ausgewiesen hat ,
also ob da nun Beta oder Alpha steht
wenn interessiert das ? wenn es gut funktioniert.

du kannst die Beta oder Alpha ruhig bedenkenlos installieren:
vorher mit dem richtigen Adobe de.installer die normale 32 Bit Vers. entfernen ,
also die 32 Bit normel Adobe Player komplett entfernen,
dafür dann die 32 Beta/Alpha "Square" installieren und dann die 64 Bit Vers. davon ,

"es könnte sich nämlich sonst mit der normalen Adobe beißen wenn man drauf hat ?"

(habe die 32 square und die 64 square drauf, bei Vista 64 und Win7 64)
hatte mit der noch keine Fehler das ein zigste was nicht geht sind einige wenige DSL Web. Speed Meter,
die gehen bei der square Vers. nicht , aber das ist zu verscherzen und nichr so wild,
(das liegt nach meiner Einschätzung nach nicht am Square,
sondern am dem Flash Format selber was auf einigen sehr wenigen Seiten verwendet wird,
normale Flash Seite und Gamen gehe eigentlich alle .)
lieber eine funktioniere Alpha/Beta 64 Bit Vers. von Flash als gar keine.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Das Plugin fuer 64Bit ist eine reine Beta. Da kannst du auf und niederhuepfen. Davon wirds nicht richtiger.

Was meinst du wie lange ich schon schaue, ob Adobe es endlich mal gebacken bekommt! Und auch eine Beta, die erst seit Kurzem verfuegbar ist, ist fuer mich keine Alternative. Spielkram. Da sind wir naemlich wieder beim Thema Kruecken... Das ist was fuer Frickelkinder, aber nichts fuer den ernsthaften Nutzer.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |


wir sehen ein Flash Game unter IE 8 64 BIT

opps was ist denn das :

richtig nichts für einen BildZ Leser ! :D  :D 

also erzähl uns hier nicht so ein Mist !

PS ich spiele oft mit der 64 Bit Vers. Flash Games
oder kucke mir Flash Videos vonYouTube im IE 64 an und kann mich darüber nicht bekagen :hello: 

man brüllt das gerne nach,
was die dumme und unwissende Masse gern im Web.verbreitet ?



Silverlight- Plug-in ist eh MS tineff und kein Web. Standard keine Webseite unterstützt dieses Silverlight
also auf das kann man gut und gerne verzichten
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Muss die c't entlasten, ging damals um den Flash-Plugin und ähnliches.

Zitat:

Microsoft liefert zu Windows 7
wie schon bei Vista mit der 64-Bit-
Ausgabe zwei Varianten des Internet
Explorer aus, eine mit 32
und eine mit 64 Bit. In Letzteren
bekommt man weder das Flash noch
Microsofts eigenes Silverlight-
Plug-in gestöpselt. Von Ersterem
gibt es zwar immerhin ein
64-bittiges Pre-Release bei Adobe
Labs.

Stand 2010
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Storage + (collector) |
Flash funktioniert nicht mit dem IE64Bit, wie fast alle anderen Plugins, zuverlaessig. Denn das ist alles Stand Alpha oder Beta.

Und MS hat nicht gepennt. gepennt hat Adobe & Co, die erst seit ein paar Monaten diese Frickelbetawasauchimmerplugins fuer 64Bit zur Verfuegung stellen. Das hat MS nur aufgezeigt, das es keinen Sinn ergibt, da aktuell Zeit zu investieren, da der 64Bit Browser selbst aktuell nicht fuer den Großteil der Internetgemeinde taugt. Im Gegensatz zu dir ist naemlich nicht jeder bereit, sein Windows zu zerschiessen oder mit Frickelalphabetaplugins zu arbeiten. Der IE64Bit gammelt gut 5 oder gar 6 Jahre vor sich hin, ohne das sich etwas drumherum tut, was den Nutzer auf den 64Bit-Browser scharf machen wuerde. Die meisten Nutzer fahren zudem noch ein 32Bit-OS. Vielleicht wirds mit dem IE 9 ja was...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
dann würde ich sagen... dann ist die Ct schlimmer als die Bild*Zeitung .
ich verwende im IE 8 64 einen scharfgemachten In Private, als Werbe Blocker hier fungiert ca. 90 % blockt der weg,
der IE 64 und auch 32 startet bei mir generell immer im In Private Mode sonst geht nämlich der Werbe Blocker nicht.
auf mein mal soll der IE 8 64 gar keinen In Privaten mehr haben
wie denn das ? :sleep:  :o  :bounce: 

bei mir hat die 64 Bit Vers. genau die gleichen Funktionen
wie die 32 Bit Vers. vielleicht ist das ja bei der Ct anderes ? :o 
bis auf das was seit dem SP1 dazugekommen ist, die Extra Einträge im Icon die bei der 64 leider fehlen .
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Ich kann mich sogar irgendwo dunkel erinnern in der c't gelesen zu haben dass der 64-Bit IE das InPrivate Browsen nicht unterstützt.

Nur so eine Frage: Wozu den 64-Bit Browser ? HTML-Seiten über 2GB können es ja nicht sein :D 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
puri sagte:
- Nein beim 64-Bit - IE fehlen die Funktionen bei mir auch.

Soweit ich weiß soll man aber auch unter 64-Bit Win7 den IE-32Bit benutzen, weil es nur wenige Plugins etc. für die 64-Bit-Version gibt. Vielleicht geht einfach die Funktion InPrivateBrowsing mit dem 64-Bit IE nicht ?


naja das ist ja denn wieder so richtig Hilfsschulenmäßig ,
alle wichtigen Plugs funktionieren hier im IE 8 64 (Java/Flash )
alle wichtigen Plugs funktionieren im Thunderbird 64 Bit (ad-Plus, Deutsche Rechtschreibung so wie Themen ....).

hat MS gepennt ganz klar :fou: 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
OK, jetzt habe ich es auch kapiert - Nein beim 64-Bit - IE fehlen die Funktionen bei mir auch.

Soweit ich weiß soll man aber auch unter 64-Bit Win7 den IE-32Bit benutzen, weil es nur wenige Plugins etc. für die 64-Bit-Version gibt. Vielleicht geht einfach die Funktion InPrivateBrowsing mit dem 64-Bit IE nicht ?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
ähhhhh z.z. Win 7 64 Bitz am laufen:

sehe grade
bei der 32 Bit Vers. des 8 ist es da (wenn ich das in der Taksleiste)
bei der 64 Bit Vers. des IE 8 fehlt das ganz (wenn ich das in der Taksleiste)
hatte vorher nur die 64 Bit Vers. in der Taskleiste
weil ich nur die 64 Vers nehme.


bei dem 32 Win 7 fällt dieser Fehler ja nicht auf weil die ja eh nur die 32 Bit Vers. des IE 8 hat
beim Icon der 64 Bit Vers. des IE 8 unter 64 Bit Windows 7 kein Extra Eintrag ???


Was ist denn das für ein blöder MS Fehler ?
:fou: 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Mobile Computing ++ (collector) |
Dito.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
es ist nicht wie bei meiner 32 Bit Vers.
bei der 64 Bit fehlt das im Icon
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Mobile Computing ++ (collector) |
Hi,
bin verwundert. Habe Win 7 Ulti. 64 Bit
Ist wie bei deiner 32 Bit Version. (Mal suchen)
Gruß

OK, bei dem 32 / 64 Bit Browser, Anzeige wie bei dir.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
das ist ja sehr schön für dich

wie bekomme ich nun diese Funktion bei 64 Bit ?
das Update hier vom SP1 lief sauber durch ohne Fehler, genau wie auf den 32 Bit Win 7
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Bei meinem Windows 7 64-Bit Enterprise ist es sowohl beim 32-Bit, wie auch 64-Bit IE vorhanden.
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?