Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gelöst Bilder und Videos erneut importieren / Windows7

Lösungen (4)
Stichwörter:
|
Hallo zusammen,

ich hab mal ne Frage an die Windows 7 Profis.

Ich hab gestern zum ersten mal mit Windows7 Bilder und Videos von meiner Digicam importiert.
Da ich die Bilder dann doch anders benannt haben wollte habe ich die Digicam erneut angeschlossen um die Bilder ein weiteres mal zu importieren.

Anstatt einen Import durchzuführen meint Win7 einfach "Es sind keine neuen Bilder auf diesem Gerät vorhanden" und schließt die Anwendung.

Grundsätzlich hat Win7 recht das es keine neuen Bilder gibt aber ob ich die Bilder erneut importieren möchte sollte doch wohl mir überlassen bleiben.

Nach vielem Googeln bin ich bis jetzt lediglich auf folgenden Hinweis gestoßen:

Zitat :
Du musst die folgende Datei löschen:
C:\Users\[username]\AppData\Local\Microsoft\Photo Acquisition\PreviouslyAcquired.db


Dies hat zwar auch funktioniert aber es muss doch irgendwo eine richtige Einstellung für sowas geben, kann ja nicht Sinn uns zweck sein das man dann jedesmal die Log-Datei löschen muss.

Viele Grüße Fox
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Beste Lösung
Teilen
, Lichtbildinhaber |
schaut nicht so aus
Zitat :
Sobald Sie das Dialogfeld wieder reaktiviert haben, sollten Sie aber ernsthaft darüber nachdenken, auf den Windows 7-Importassistenten der Windows-Fotoanzeige zu verzichten. Dieser unterstützt z.B. nicht den Re-Import lokal gelöschter Fotos von externen Datenträgern. Verwenden Sie die Windows Live Fotogalerie samt deren Importassistenten. Dieser bietet etwas andere Importdialoge und Optionen an (siehe mein Titel "Magnum – Windows 7 Home Premium", ab Seite 427) und kann auch mit rudimentären Funktionen zur Fotobearbeitung aufwarten
gerade geklaut
  • Melden
  • Diese Lösung kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Beste Antwort ausgewählt durch fox10.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Vielen dank schon mal für den Freeware hinweis.

Wäre aber wirklich traurig wenn man das wirklich nicht einstellen kann.

Ich werde mich dann heute Abend mal nach anderen Programmen umschauen in der Hoffnung das die sich nicht an die Windows7 Settings dran klinken.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Nimm doch IrfanView oder XnView ist freeware!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?