Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Grafikfehler bei spielen (windows 7 64 bit)

Lösungen (4)
Stichwörter:
  • 64bit
  • Windows 7
Anonymous |
hi leute!
also ich hab mir vor ein paar tagen einen neuen pc zusammen stellen lassen!
hab mir dann windows 7 home premium 64 bit gekauft, weil ich der meinung bin das mein pc kompatibel ist.
hab dann die treiber für grafikkarte und mainboard runtergeladen ( sagt bescheid falls ich noch mehr treiber runterladen muss bitte oder mehrere^^) und hab dann 'crysis' , 'mass effect 2' und 'risen' installiert und gestartet.
bei mass effect 2 und risen hab ich alle einstellungen aufs höchste gemacht und es lief einwandfrei bis auf eine sache:
überall schwarze flecken die über das bild huschen (sehen aus wie schatten-grafikfehler) !
bei crysis waren es die gleichen flecken, nur in bunt... da hatte ich alles auf 'hoch'
mein pc:

AMD Phenom II X2 550 [2x 3.1 GHz, 6MB] AM3
AMD zertifizierter Original Boxed Kühler
4096MB DDR2 PC6400 800 MHz (2x2GB)
Nvidia Geforce GT 240 1024MB PCI-E von 'colorful'
320GB Samsung 7.200U/Min 16MB SATA2
ASRock N68-S (nForce 630 Chip)
22x DVD/CD Brenner SATA2
420 Watt Silent LC Power 120mm Netzteil ATX
bildschirm:

ASUS VH222D
LCD-Display | TFT | 54.6 cm ( 21.5" ) | Breitbildformat | 1920 x 1080 | 300 cd/m2 | 20000:1 (dynamisch) | 5 ms | 0.248 mm | VGA | Schw.

hab dann später bei mass effect 2 dynamische schatten auf 'aus' gestellt und weg warn se...
bei den anderen spielen konnte ich es leider nicht testen bisher hab mir die nur ausgeliehen vom kumpel und am selben tag wieder zurückgegeben.

aber wie kommt es zu den grafik fehlern, immerhin waren die empfohlenen einst. alles aufs höchste ?!
bitte helft mir !!!! :)  will einwandfrei spielen können!

  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Die GT 240 mit ner GTX 260 zu vergleichen ist aber auch sehr gewagt! Selbst ne alte 8800 GT ist besser als ne GT 240. - Aber wir wollen hier ja keinen Grafikkartenstreit vom Zaun brechen. - Hilft dem Threadstarter auch nicht weiter.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
Zitat :
Hmmm, die GT 240 ist jetzt nicht so der Reisser und dann z.B. Crysis bei der Auflösung und höchsten Einstellungen. Das dürfte ordentlich ruckeln, stell ich mir so vor.


die GT 240 ruckelt nicht bei Crysis weil meine GTX 260 unter höster auflösung auch nicht ruckelt.

bin mir zwar nicht sicher aber hol dier mal denn neusten Treiber für deine GT 240( denn sicher ist sicher) :D 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Hmmm, die GT 240 ist jetzt nicht so der Reisser und dann z.B. Crysis bei der Auflösung und höchsten Einstellungen. Das dürfte ordentlich ruckeln, stell ich mir so vor. Aber gleich Bildfehler, das sollte nicht sein.
Den Treiber hätte ich auch in Verdacht.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
Anonymous |
Zitat :
hab mir dann windows 7 home premium 64 bit gekauft, weil ich der meinung bin das mein pc kompatibel ist.


Sollte ein 64 bit Dual-Core sein wenn ich mich nicht irre. Das mit Win7 hat schon seine Ordnung, es würde auch nicht auf 32 bit Architektur laufen wollen wenn du welche hättest. Hast du eventuell mal mit Everest Ultimate, Speccy oder irgendeinem Tool mal die Temperatur von deiner GPU überprüft? So wie es aussieht tritt das Problem ja nur dann auf wenn die Karte unter hoher Last läuft, bzw. es kommt zu Problemen wenn Dynamische Schatten an sind? Eventuell hast du die Version des NVidia Treibers erwischt bei der die Karte überhitzen kann. Probiers mal mit ner alten, oder neueren Version des Treibers.

  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?