Neuer Rechner da - fehlt nur noch die Grafikkarte...

Lösungen (10)
Stichwörter:
  • Catalyst
  • netzteil
|
Moin,

hab mir letzte Woche endlich mal was neues zugelegt. Nur jetzt fehlt noch die Grafikkarte.. Nur ich hab da überhaupt keine Ahnung davon.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen bzw. einen tip geben..

CPU : AMD Athlon II X3 455 (3,3GHz)
Mainboard : ASUS M4A78LT-M
RAM : Kingston HyperX 4GB Kit CL7

Netzteil ist z.Z. noch ein 350W.

Ich habe schon nach Grafikkarte geguckt.. Und keine Ahnung, die HD 5670 oder 4670 oder aber auch die 9800GTX schwebten mir bisher vor.. (Ja ja , etwas älter z.T. ich weiß^^)

Möchte eigentlich nur so um die 100€ dafür ausgeben und sollte für folgende Sachen&Games geeignet sein:
-Fifa und Fifa Manager (die neueren ;) )
-CS
und 1-2 ältere Games.
Sonst noch sollte Autodesk 3ds Max laufen.

Da ich, wie man unschwer erkennt, nicht allzuviel Zeit mit zocken verbringe sondern nur nebenbei, benötige ich nicht gleich die Hightech Grafikkarte.. Sollte für o.g.Zwecke reichen, dafür aber auch flüssig und sauber laufen.

Danke für eure Hilfe.

Gruß, juliano
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Evtl. nach einem Auslaufmodell einer HD5850/5870 schauen. Die werden einem ja richtig hinterhergeworfen. Zumindest bei uns haben da P/L-mässig die 460er und HD68er Serie keine Chance.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Für nen 22er Bildschirm solltest schon ne bessere Karte einbauen. Ich würde auch sagen die HD 6850 wäre ne gute Wahl.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Mit dem neuen Bildschirm hast du etwas mehr von der HD6850 und ich denke auch länger gut von, preislich liegt die ja nicht mehr viel über deinem Buget, mit ~135€.

http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/160...

Das würd ich mir nochmal überlegen. ;) 

NTs gibts sonst auch noch kosten günstigere.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
TNC-Flipstar sagte:
In welcher Auflösung spielst du?

Sonst wäre die HD6850 vielleicht noch was.

Enermax PRO82+ II EPR425AWT 425W ~ 70€

Seasonic S12II-520 ~ 70€


Ich spiele bis jetzt in 1280 x 1024.. Ist derzeit nur Onboard Grafikkarte und ich hab noch einen 19 Zoll TFT Widescreen.. Was sich aber demnächst wohl auch in einen 22 Zoll TFT ändern wird..

Die HD6850 ist natürlich noch besser, aber ich wollte eigentlich nicht mein Budget soweit sprengen :D 

Aus dem einfachen Grund das ich viel arbeite und daher nicht allzuviel Zeit mit Zocken verbringen möchte, von der wenigen Zeit die mir bleibt. Also vielleicht wenns hochkommt alle 2 Tage mal, je nachdem dann mal 1-2Std.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
In welcher Auflösung spielst du?

Sonst wäre die HD6850 vielleicht noch was.

Enermax PRO82+ II EPR425AWT 425W ~ 70€

Seasonic S12II-520 ~ 70€
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Keine Ahnung, gehört glaub ich in die Kategorie "No Name" xD
Aber das ich sonst evlt. ein neues Netzteil brauch ist mir klar..

Danke schon mal für eure Tipps @ all.. Bin für weitere aber gerne noch offen, falls jmd. noch andere Vorschläge hat.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Lichtbildinhaber |
Nur zur Sicherheit, die Karte braucht ja wenig Strom, welches Netzteil genau?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Wenn Du Glück hast, kannst Du mit dem Mainboard auch die x3 CPU zu einem 4-Kerner machen.

Die 5770 ist eine sehr gute Wahl!
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
z.B. diese 5770 hier: http://geizhals.at/deutschland/a504404.html

(schon 2 mal verbaut, immer zufrieden)
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Lichtbildinhaber |
ich würde eine HD 5770 nehmen, kostet ja nur noch um die 100 Euro
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?