MSI R4870 Lüfter tauschen

Lösungen (10)
Stichwörter:
  • Catalyst
  • grafikkarte
|
Hallo miteinander,

ich bin seit neuestem stolzer Besitzer einer MSI R4870.
Für meine Ansprüche eine super Grafikkarte, allerdings ist sie teilweise wirklich barbarisch laut, bei Spielen toppt das Teil locker so manchen Staubsauger wenn sie mal auf 100% dreht - und das tut sie gerne :) 

Softwareseitig den Lüfter runterregeln ist für mich nicht interessant, mir ist erst letztens ein PC "zusammengeschmolzen" und bin von dem "ach, die par Grad hält das System schon aus!" Trip erstmal runter :) 

Also muss ein neuer Lüfter her. Dazu hätte ich zwei Fragen:

1. Klar - welcher bietet sich denn an?
2. Bei der MSI Version der 4870 sitzt der Kühler in einem mehr oder minder schicken Plastikhaus (siehe hier), hat jemand Erfahrung damit, wie und ob überhaupt sich der alte Lüfter trotzdem entfernen lässt, bzw. ein neuer da überhaupt runter passt?

Danke und Viele Grüße
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Hallo,

ich hätte noch einen neuen, originalen Dual Heatpipe Kühler der MSI R4870-MD1G CYCLONE Version. Dies ist einer der besten Kühler für die HD4870 und hält die Grafikkarte ca. 20 °C kühler (einfach Tests im Internet lesen).

Preis: 10 Euro plus 3,90 Versand. Bei Interesse einfach mailen:

E-Mail Adresse entfernt!
(TNC-Flipstar)

Gruß

Hotzge
  • TNC-Flipstar hat den Thread editiert
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Guckst Du hier http://prohardver.hu/teszt/fel_tucat_radeon_hd_4870/nyo... ich versteh zwar kein wort von dem was da steht aber auf den Bildern sieht man die befestigungen.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Genietet wäre mir neu, die sind normal mit kleinen schrauben befestigt und die WLP löst sich wohl besser wenn sie warm ist.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ok ok, klingt alles sehr überzeugend bisher, Danke für die vielen Tipps! :) 

@nighti: Danke für das Angebot aber wie gesagt, auf Lüfter runterregeln habe ich keine Lust, davon bin ich geheilt ;) 

Der Arctic Cooling Extreme Plus entspricht denke ich meinen Anforderungen, dieser "Plastikaufsatz" meiner Karte wäre damit ja passé, weiß jemand zufällig noch wie man den am besten runterbekommt, bin gerade nicht zu Hause und kanns mir nicht anschauen aber soweit ichs im Kopf habe ist der angenietet...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Die passen ja sonst auch noch auf neuere Karten, könnte den also nochmal verwenden, nur mal so als Gedanke.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also für 50€ kannst du auch meine alte 4870 haben, die ist zwar nicht superleise, aber ein wenig im BIOS gemoddet so dass sie nicht aufdreht wie ein Düsenjet. Meist hilft evtl. auch ein wenig wenn man sie erstmal entstaubt.....Meine Karte hat 512MB...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Hey, der "Arctic Cooling Accelero Xtreme Plus" wäre eine Option, der leigt bei 40€ oder du nimmst den "Prolimatech MK-13" den du selber mit 120mm Lüftern (4) bestücken kannst, der liegt ohne Lüfter bei 45€.

Arctic Cooling Accelero Xtreme Plus ~ 40€
oder
Prolimatech MK-13 ~ 45€
oder mit Lüfter
Prolimatech MK-13 "Be Quiet! USC Edition" ~ 75€

Zitat :
Arctic Cooling Accelero Xtreme Plus:
Kompatibilität (mit dem jeweiligen Montagekit):

AMD HD 3850 / 3870 / 4830 / 4850 / 4870 / 4890 / 5830 / 5850* / 5870 / 6850

NVIDIA 9800 GTX(+), GTS 250, GTX 260 / 275 / 280 / 285 / 460 / 465 / 470 / 480 / 560 / 570 / 580

Zitat :
Prolimatech MK-13:
Kompatibilität:

* ATi Radeon
HD 3850/3870
HD 4830/4850/4870/4890
HD 5850/5870

* NVIDIA Geforce
7800GT/GTX
7900GS/GT/GTX
8800GT/GTS(G92)/GTX/Ultra
9600GT
9800GT/GTX/GTX+
GTS250
GTX260/275/280/285*
GTX460* (mit optionalem Kit)
GTX470*² (ohne Bodenplatte des Originalkühlers)
GTX480*² (mit Bodenplatte des Originalkühlers)
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
whoami sagte:
also das mit den 36" stimmt sicherlich nicht.


Stimmt Tippfehler waren 46 Grad^^ sry
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
also das mit den 36" stimmt sicherlich nicht.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Ist zwar schon eine weile her aber ich habe bei einer 4870 mal den standart Kühler gegen den
"Arctic-Cooling Accelero TWIN TURBO Pro" getauscht hat so 10min gedauert
Temperaturen waren unter Last nie über 36 Grad,
und halt sehr leise.

Mehr kann ich nicht dazu sagen^^
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?