GPU 99% Idle

Lösungen (10)
Stichwörter:
  • Catalyst
  • Problem
|
Servus zusammen,

eine kurze Frage...habe nun seit kurzer Zeit immer wieder das Problem das meine GPU laut GPU-Z und Minianwendung auf 99% laufen.
Temperatur geht dabei nicht hoch oder sonstiges aber sobald ich ein Game starten will dauert das ewig oder das Game startet nicht.
Nach einem Reboot ist das Problem weg...kommt aber manchmal wieder.

System und Grafikkarte:

Windows 7 64 Bit
Grafikkarte ATI Radeon HD 5870
Catalyst Version 11.2

Bin nicht der einzige mit dem Problem meine Freundin hats ebenfalls und ein paar Kollegen aus dem TS.
Könnte es am Treiber liegen ?

Mfg LoSti
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Problem kann ich nun rekonstruieren. Wenn ich DragonAge (1) starte und wieder beende bleibt die GPU auf 99% stehen. :heink: 

Gefunden habe ich dazu das hier:

Zitat :
The only safe ATI driver to use right now is 10.11 and 10.10e hotfix driver. 11.1 and 11.2 have a severe gpu issue that causes the gpu to go in a state of 99% usage when all you are doing is messing around in desktop or browsing the web and it WILL NOT throttle down unless you restart the comp.

As for me, i'm crashing in dx9 and dx11 with vsync disabled using a 5970.



http://forums.amd.com/game/messageview.cfm?catid=279&th...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ja, kann sein, dass das an der VaporX version liegt. Hab schon öfters von Problemen mit der gehört.

Zitat :
Habe nun wie lignanotimo vorgeschlagen hat das System komplett von ATI Resten befreit und den Treiber frisch aufgespielt. Bisher klappts.

Das braucht man normal nicht. Probleme bekommt man meist nur, wenn mal Grafikktreiber der Konkurrenz drauf hatte. Ich hab den Catalyst schon 1001 mal installiert, auch ohne driver cleaner und noch nie Ärger damit gehabt.

Und es kann durchaus ein Hardwareproblem sein. Nach einem Neustart sind Komponenten abgekühlt und Speicher leer. Das ist schon was anderes. aber ich halte auch ein Softwareproblem für wahrscheinlicher.
Bin mal gespannt ob sich das Ptoblem mit driver cleaner erledigt hat.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Öh also ich kann 100% die Grafikkarte als Problem identifizieren.

Netzteil / HDDs sind es 100% nicht, auf 5 Systemen genau das selbe Problem nach dem installieren von Cata 11.
Habe nun wie lignanotimo vorgeschlagen hat das System komplett von ATI Resten befreit und den Treiber frisch aufgespielt. Bisher klappts.
Ebenfalls denke ich das es ein Softwareproblem ist da dieses nach einem Reboot weg ist. Daher die Frage ob das hier bekannt ist ;) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Wer hat denn auch schon so ein Problem wie du ^^ Daher besser mal alles ausschließen, was einem so einfällt. In Zeiten von GPU Beschleunigung kann ich mir übrigens ein Grafikartenvirus gut vorstellen. Der Sinn ist genausogroß wie bei einem Virus, dass die CPU maximal auslastet, nämlich nicht vorhanden ;) 

Die Tatsache, dass die Spiele länger starten deuten auch weniger auf ein Grafikkartenproblem hin. Hast du mal deine Festplatten überprüft? Laufen sie im AHCI Modus? Welches Netzteil verwendest du und hast du vor dem grafiktreiber den aktuellsten Chipsatztreiber installiert?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Prozessor: i5 CPU 750
Speicher: 8192MB RAM
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5870 Vapor-X (ist vom Werk aus höher getaktet)
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit
Mainboard: ASUS P7P55D
2 x Monitor ;) 

Virenscanner läuft täglich...aber welcher Virus geht schon auf die GPU , CPU würd mir ja noch einleuten :) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Gib mal ein paar mehr Infos zu deinem System. CPU, RAM, ... Hast du übertaktet? Ich habe eine HD 5850. Die beruht auf exakt dem gleichen Chip, aber derartige Probleme hatte ich noch nie und ich hatte auch schon sehr viele Treiber (auch den 10.12).
Hast du mal einen Virenscanner laufen lassen?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Beim treiber davor, 10.12 soweit ich weiß.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
was meinst du mit "beim Vorgänger" :heink:  ?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Gestern frisch installiert, nur eben nicht alles sauber gemacht per Drivercleaner, beim Vorgänger war das mit den 99% ja bekannt deswegen wunderte mich das gestern :heink: 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
hi
möglicherweise, habt ihr denn aktuelle drauf?wenn das nicht hilft, mal Treiber restlos entfernen ( DriverCleaner ) und dann nochmal die allerneusten laden :) 
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?