6950 liefert zu wenig FPS - brauche Hilfe

Lösungen (8)
Stichwörter:
  • Catalyst
  • World of warcraft
|
Hallo liebe community,

Ich habe mir vor 4 Tagen eine neue 6950 von Powercolor gekauft und diese eingebaut. Nachdem die erste defekt war und kein Signal lieferte habe ich nun eine neue bekommen und diese läuft auch.
Ich habe sie nun ausgiebig und Bad Company 2, Starcraft 2 und Black Ops getestet und nachdem es zuerst nur ein Gefühl war habe ich mir die Bestätigung, dass sie zu wenig FPS liefert noch in verschiedenen freeware benchmarks geholt.

Meine hardware:

AMD Phenom II X6 1055T - 3,2 GH OC
Powercoler 6950 nicht verändert!
6 GB 1600 Mhz RAM
Motherboard: ASRock 770 Extreme3
800Watt Netzteil

Ich habe beispielsweise im Benchmark von Dirt2 durchschnittlich 40FPS bei einer Auflösung von 1080P, alles max und 4x Anti-Alising!
Auf verschiedenen Internetseiten sind es immer so um die 70+.


Da die erste Grafikkarte schon kaput war, kann es sein, dass diese auch nicht 100% läuft? Wie kann ich das herausfinden?

Ich danke euch vielmals... bin mit meinem Latein am Ende und hab das ganze Wochenende meine Nerven strapaziert :( 
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Liegt vielleicht am Spiel?
Ich hatte halt derbe Probleme mit World of Warcraft.

Im Endeffekt bleibt unser Vorschlag ja der selbe, einfach mit den Treibern rumspielen :) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Spiele-Hardware (collector) |
Osch sagte:
Hatte am Anfang mit meiner 6970 auch erheblich zu wenig FPS. Die mitgelieferten Treiber waren totaler Schrott.

Hab dann die Februar Treiber von der Ati Homepage gezogen und schon funktioniert das Teil einwandfrei.

Vielleicht liegts ja bei dir auch daran.


Angeblich hat ATI mit dem 11.2 versucht, die Tessalationsprobleme in den Griff zu bekommen. :lol: 
Bei mir ist mit der Version die Performance in BFBC2 deutlich schlechter geworden. Ich benutzt aktuell den 11.1 und bin damit sehr zufrieden. ;) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Hatte am Anfang mit meiner 6970 auch erheblich zu wenig FPS. Die mitgelieferten Treiber waren totaler Schrott.

Hab dann die Februar Treiber von der Ati Homepage gezogen und schon funktioniert das Teil einwandfrei.

Vielleicht liegts ja bei dir auch daran.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Spiele-Hardware (collector) |
:hello:  Ich finde die 40 FPS nun gar nicht so unrealistisch! Du darfst halt nicht vergessen, dass diese Benchmarks in der Regel mit OC Systemen durchgeführt werden, bei denen die CPU um die 4Ghz hat.

http://www.tomshardware.de/phenom-ii-x6-1100t-thuban-am...

Max. 70 FPS mit einer GTX470 bei 1280x1024, nicht bei 1920x1080. :whistle: 

Hast du mal mit verschiedenen Treiberversionen experimentiert? Bei meiner HD 6950 führte der Catalyst 11.02 zu einer schlechteren Spieleleistung. Der 11.01 scheint wohl bisher der Beste zu sein. ;) 

  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Vielleicht will er ja er sich einfach die option auf eine zweite Karte offen halten ....
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Wozu 800W :o  Bekommt die Karte genug Strom wenn es son Billig-ding ist? Falls es eins ist. Für die konfig reichen doch 500W aus!
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Lass mal einen benchmark (z.B. 3d mark vantage oder 06) durchlaufen und vergleiche die punkte dann weißt du ob sie ordentlich funtioniert :) 
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Hast du mal versucht ohne Overclocking?
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?