HD 6870 + ASUS Board

Lösungen (16)
Stichwörter:
  • Catalyst
  • Problem
|
Hallo,
habe mir gerade die HD 6870 geholt. leider gibt es ein Problem damit. Beim Start bleibt der Bildschirm schwarz.

2 PCIe Stromstecker habe ich angeschlossen, das Netzteil sollte es eigentlich auch packen, bleibt also nur noch Mainboard geht mit der Karte nicht oder Karte kaputt.

System ist:

Board: ASUS P5NSLI
NT: Be Quiet Straight Power e-6 500W

Könnt Ihr mir was dazu sagen?

Danke schon mal.
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, ich hatte ein Sapphire HD 6870 OC in dem P5N-E Sli am laufen, bis die nach einem Neustart, nach 3 Monaten Betrieb und erfolgreichem BF3 zocken einfach nicht mehr funktionierte - von einer Minute auf die andere. Da gab es auf Garantie das Geld zurück.

Jetzt kam die neue Saphire HD 6870 aber ohne die OC Overclocking Funktion (ging eh nicht, ich muste die OC karte runter clocken damit sie sauber lief 8-( ) .

Die nagelneue Saphire HD 6870 bringt kein bild, dafür aber das ASUS board zum piepen! 1x lang 3x kurz -> Grka Fehler! Eine alte HD 5xxx funktioniert problemlos in dem selben PC! Neueres Bios gibts auch nicht.

nach dem Studium von Diversen Foren bin ich nun zum Schluss gekommen, dass wohl das P5N-E MoBo wohl nicht mit dem neuen AMD Chip will.

ABER warum habe ich dann mit der vorgänger-karte 3 Monate astrein Zocken können??? War da noch ein kleines Update heimlich zwischendurch?

So...
Neues Board?
oder lieber
Noch eine neue Graka?

Ich würde ja gern bei AMD bleiben und auch bei der top grafikleistung der HD 6870 für das aktuelle Geld???
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also danke schon mal für die Tips.

Karte in meinem Rechner mit anderem NT. Bildschirm bleibt schwarz.
Karte in anderem Rechner. Rechner bootet ganz normal.

Zu Euren Fragen:

Zitat :
Über welchen Port an der Grafikkarte hat du den Bildschirm angeschlossen?


Beide HDMI-Ports versucht.

Zitat :
Hast du mal versucht, die Karten in den zweiten PCI-E Slot zu stecken?


Ja. Kein Unterschied.

Zitat :
Dein Board ist doch das P5N-E SLI, oder?


Nein, ohne E. Also das P5NSLI.

Zitat :
Laufen beim Einschalten alle Lüfter auf Maximum ?


Alles Lüfter laufen, auf Maximum allerdings nur der Lüfter der Grafikkarte.

Zitat :
Der NForce 570SLI hat noch PCI-e 1.0a. Erst ab 1.1. ist 100% Kompatibilität mit den neueren Karten mit PCI-e 2.0 gewährleistet. (d.h. bei 1.0a kann es gehen muss aber nicht).


Befürchte auch, dass es das ist... Naja wird halt ein neues Board fällig, falls keiner noch andere Ideen hat.
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Motherboards (collector) |
Der NForce 570SLI hat noch PCI-e 1.0a. Erst ab 1.1. ist 100% Kompatibilität mit den neueren Karten mit PCI-e 2.0 gewährleistet. (d.h. bei 1.0a kann es gehen muss aber nicht). Laufen beim Einschalten alle Lüfter auf Maximum ?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Spiele-Hardware (collector) |
weili sagte:
Hallo,
habe mir gerade die HD 6870 geholt. leider gibt es ein Problem damit. Beim Start bleibt der Bildschirm schwarz.

2 PCIe Stromstecker habe ich angeschlossen, das Netzteil sollte es eigentlich auch packen, bleibt also nur noch Mainboard geht mit der Karte nicht oder Karte kaputt.

System ist:

Board: ASUS P5NSLI
NT: Be Quiet Straight Power e-6 500W

Könnt Ihr mir was dazu sagen?

Danke schon mal.



Hallo. Sag mal, hörst du lustige Fehlercodes beim Bootversuch oder bootet dein System, und du bekommst einfach nur kein Bild? Über welchen Port an der Grafikkarte hat du den Bildschirm angeschlossen?
Hast du mal versucht, die Karten in den zweiten PCI-E Slot zu stecken? Dein Board ist doch das P5N-E SLI, oder?
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
Teste die Karte bitte mal in einem anderen PC
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Jo ist schon bisschen älter. Hab aber das BIOS Update davor schon gemacht. Ist jetzt auf Version 1801, soweit ich weiß ist das das "aktuellste"...
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Moderator |
BIOS-Update. Das Teil ist ja alt wie Braunkohle ;) 
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?