Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gelöst HD5770 Crossfire->weniger Leistung als Single HD5770?!

Lösungen (14)
Stichwörter:
|
Hi Community!

ich hab in nem zweiten System, ähnlich dem meinen, zwei HD 5770 über Cossfire laufen:

i5 760 @ 3,3 Ghz
Asus P7P55D
4GB G.Skill Ripjaws 1600 CL7
ATI HD5770 x2
XFX 650 Watt

1.

Mein Problem ist nun, dass die Leistung/Frames in Spielen nun schlechter oder gleich ist/sind als zuvor!
In 3DMark06 ich nun aber deutlich mehr Punkte erreiche (ca 2/3 mehr)



Kann die am Motherboard liegen, weil diese im Crossfire Modus nur PCI-E 16x und 4x unterstützt?!

und falls ja, ist es dann tatsächlich so, dass ich dadurch weniger Leistung bekomme als in einer Single GPU Konfiguration?!?! und warum gibt mir 3Dmark 2/3 mehr Punkte an?!?!



des Weiteren
2.

Sich die Lüfterdrehzal der 2. Grafikkarte nicht verändern lässt

3.

der Bildschirm bei verschiedenen Dingen in Standbymodus geht der PC aber nicht abstürzt oder ähnliches, d.h. man muss nur die Anwendung wechseln und das Bild ist wieder da. (z.B bei 3Dmark06 vom beim wechsel in CPU test --> bildschirm geht sofort in standby)

das mit dem Standby liegt wohl an der neuen HIS HD 5770, da diese das gleiche verhalten im Single GPU modus aufweißt, die Alte Club3D aber nicht.


--> heißt das Neue HIS Grafikkarte schon defekt?!?!


mfg

Dave

  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Beste Lösung
Teilen
, Moderator |
@4 heißt auch @4. Die 4 Lanes beim PCIe 2.0 haben in etwa den gleichen Durchsatz wie 8 Lanes beim PCIe 1.0/1.1. Die Welt ist das nicht und kostet schon ordentlich Leistung. Die Karten sind dann übrigens unterschiedlich angebunden, also eine @16, die andere @4. Was wiederum zu häßlichen Rucklern führt. Mit so einem Board macht Multi-GPU keinen Spaß.

Ohne Crossfire-Profile läuft kaum ein Spiel mit FPS-Zuwächsen. Wer Crossfire macht, MUSS die aktuellen CF-Profile installieren. Die gibts dort, wo es die Treiber gibt und zwar bei den Einzelsetups.
  • Melden
  • Diese Lösung kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Danke für die Info, das freut mich:bounce: 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|

Danke für die Info, das freut mich
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Danke für die Info, das freut mich.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Das liegt an den generischen treibern sprich die vorinstallierten treiber die unterstützen zwar schon die karte im single betrieb aber kacken ab bei crossfire.
alle treiber deinstallieren driversweeper drüber auto update deaktivieren evtl. lan kappen und den neusten treiber drüber bügelen falls das nicht klappt, system neu aufsetzen aber darauf achten das vor der installation der grafiktreiber auto update deaktiviert ist.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Das neue mobo kannst du gleich vergessen. Ich habe einen 2.Rechner zusammengebaut und darin mein 4/16 lanes Asrockboard "entsorgt" Jetzt hab ich ein 16/16 Board und es gibt faktisch keinen unterschied. Ich habe auch 2 5770er, die sind nicht so stark das sie von 4er Lanes wirklich gebremst werden. Das starke Ruckeln könnte von den unterschiedlichen lanes kommen.
Das 57er CF bringt nur was wenn viel AA und AF bei ner 1980er Auflösung anliegt.
Ich hab nur 1680, da ist der zugewinn schon überschaubar.

Software solltest du nach MSI Afterburner gucken (braucht keine MSI-Karte)

  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Beste Antwort ausgewählt durch DangerDave22.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
FormatC sagte:
@4 heißt auch @4. Die 4 Lanes beim PCIe 2.0 haben in etwa den gleichen Durchsatz wie 8 Lanes beim PCIe 1.0/1.1. Die Welt ist das nicht und kostet schon ordentlich Leistung. Die Karten sind dann übrigens unterschiedlich angebunden, also eine @16, die andere @4. Was wiederum zu häßlichen Rucklern führt. Mit so einem Board macht Multi-GPU keinen Spaß.

Ohne Crossfire-Profile läuft kaum ein Spiel mit FPS-Zuwächsen. Wer Crossfire macht, MUSS die aktuellen CF-Profile installieren. Die gibts dort, wo es die Treiber gibt und zwar bei den Einzelsetups.



Ok dann versuch ich jetzt mal die Profile zu installieren...

ansonsten muss wohl n neues MoBo her :bounce: 


Aber warum kann ich nur die Lüftergeschwindigkeit von der Grafikkarte auf PCI Slot 1 steuern?!
Kann das CCC prinzipiell nicht?! gibts dafür andere programme?!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Und GTA 4 profitiert nicht wirklich von starker Grafikleistung. Heros of Newerth unterstützt Crossfire meines Wissens gar nicht (wozu auch?). Also wundere dich nicht. Bei Assasins Creed 2 weiß ich nicht. Ist aber wahrscheinlich auch wieder so ein mieser Konsolenport.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Wenn der 2te Pcie-Slot mit 4x laufen sollte, müsste die Leistung dann meines Wissens nach auch auf 4x sinken, da die andere Karte auf die zweite im cf warten muss. Oder irre ich mich da?? Ich hab aber auch im Hinterkopf das Pcie 2.0 x4 dennoch 8x Lans bereitstellen kann ?
Temps kannste auch mit dem Ati eigenen Programm auslesen, unter "Overdrive".
Meine 5770 von Sapphire ist unter Last bei ca. 75°C, aber Übertaktet!
Ich hab auch nur x4 Lanes auf meinem zweiten Pcie-Slot, ansonsten hätt ich auch schon ne zweite 5770 !
Aber ich lasse mich da auch gerne aufklären!

ps. Gibt noch son nettes Gadget: Gpu Observer ...
http://www.sidebar-gadget.de/systemtools/gpu-observer/d...
kannste auch gut nutzen!

pss. Die Temperatur von 50°C finde ich sehr niedrig, möglicherweise ein Beweis dafür, das die Grafikkarte nicht die volle Leitung bringen kann, durch die schlechte Anbindung, daher auch nur zu 50% belastet oder so z.B.!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
ladykiller sagte:
wie warm werden denn die Karten beim spielen? kann auch Überhitzung sein


also laut gpu-z werden sie nicht wärmer als 50°

gibts vielleicht noch n besseres Programm um die temps zu protokollieren?!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
1. Spiele wie
- GTA IV
- Assasins Creed 2
- Heros of Newearth

2. Ich weiß nicht was CF Profile sind und hab sie auch nicht installiert... Außer den Catalyst installiert und CF aktiviert hab ich nichts gemacht.

3. Ja wusste ich ...allerdings habe ich nicht mit Leistungseinbußen gerechnet--> Heros of Newerth ruckelt regelrecht seit die 2. Grafikkarte im cf modus läuft.

4. Das 4x PCI nicht optimal ist wusste ich,im schlimmsten fall dachte ich dass der Leistungszuwachs nicht so extrem sein würde wie gehofft, allerdings hätt ich auch nicht damit gerechnet, dass die gesamtleistung deswegen geringer wird.

Außerdem bedeutet dass jetzt dass beide PCI Slots nur mit 4 Lanes angebunden sind oder dass einer mit 16 und der andere nur mit 4 läuft?!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Zitat :
Mein Problem ist nun, dass die Leistung/Frames in Spielen nun schlechter oder gleich ist/sind als zuvor!
In 3DMark06 ich nun aber deutlich mehr Punkte erreiche (ca 2/3 mehr)

1. Welche Spiele (Namen)?
2. Du weist was Crossfire-Profile sind und hast diese auch brav installiert?
3. Du weist das nur Spiele die auch dafür optimiert wurden von SLI/Crossfire profitieren.
Zitat :
Kann die am Motherboard liegen, weil diese im Crossfire Modus nur PCI-E 16x und 4x unterstützt?!

4. PCIe 4x ist suboptimal...

http://www.tomshardware.de/ATI-Nvidia-VGA-PCIe-grafik,t...
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
wie warm werden denn die Karten beim spielen? kann auch Überhitzung sein
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?