Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

5870 CF oder 6870 CF?

Lösungen (4)
Stichwörter:
  • SLI
  • Tesselation
|
Hi ich stelle mir die Frage ob ich nun eine 5870 für ~ 175€ (gebraucht) kaufe und später eine 2. zustecke oder ob ich jetzt eine 6870 für ~ 180€ (neu) kaufe und später auch eine dazustecke. Der einzigste nenneswerte Vorteil wäre ja die Tesselation die bei den 6xxx besser geworden ist oder?
Ich würde von 5770 CF umsteigen da es die Karten grade billig gibt und ich nochmal Aufrüsten möchte bevor meine 5770er nur noch Schrottpreis haben.
Im Moment finde ich 5870 CF wäre die besser Lösung da sie grad in Games mehr Leistung haben. Wird Tesselation so großartig in kommenden Spielen gebraucht das ich mit 6870 CF beser dran bin?
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Dann wäre das nun entschieden. Ich tausche meine beiden 5770er gegen eine 5870 weil ich später mal Aufrüsten möchte und so dann einfach ne 2. 5870 zustecke. Da die Preise grad gut kommen lohnt sich das für mich. Die 9600 GT kommt dan erstmal in den x16 und wird später bei der 2. 5870 verbannd oder fliegt wieder in den x1. Sie dient nur für Physx.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
PanzerHase sagte:
Ich weiß. Der einzigste Vorteil ist die Tesselation aber in Spielen nicht so benötigt... Was würdest du machen? 5870 für 175€ oder 6870 für 190€ neu?

Du hast dir für Tesselation extra ne 9600TG ins System gebastelt und nun stellste jene Technologie in Frage? Versteh ich nicht. Musste mir mal bitte erklären.

Persönlich würde ich eher zur 5870 gehen, falls CF mal nicht will hat man dort die höhere Leistung pro Karte.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Ich weiß. Der einzigste Vorteil ist die Tesselation aber in Spielen nicht so benötigt... Was würdest du machen? 5870 für 175€ oder 6870 für 190€ neu?
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
Schneller wäre 2x5870 aber Neuer wäre 2x6870 weil die ist nicht der Nachfolger.
die 6870 ist der Nachfolger der 5770.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?