Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Kann ich eine CPU mit 800 MHz einbauen?

Lösungen (14)
Stichwörter:
  • Intel
  • cpu
|
Hallo liebe Mitglieder,
also zunächst erstmal mein PC.

motherboard : Gigabyte GA-81915PMD
Prozessor (grad gekauft): Intel PENTIUM DUAL Core E5300 (2X2,6) BOX
Arbeitsspeicher: 533 MHz 2 GByte

so jetzt zur frage.
Kann ich den prozessor einbauen der 800 MHz hat?
ich weiß nicht. was würde passieren wenn ich ihn einbaue?

mfg josef
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
hm wieso newcomer , tz
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Urgestein |
Bau ein , wenn das BIOS auf Auto steht erkennt es den Prozessor . Kaputt geht dabei weder Prozessor noch Board. Wenn er nicht läuft , hilft evtl ein BIOS update. Aber da sind wir schon beim Perfektem -Tuner , der Du nicht bist . Also entweder Du hast Glück , so haben wir allen angefangen , oder Du gehst zum Spezialisten Deines vertrauens , mfg
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
dann solltest du uns mit informationen füttern
willst du deine "neue" lahme CPU drauf machen oder was anderes ?
solls Intel oder amd sein oder egal ?
was darfs kosten ?
ist ein ddr3 sys ok oder soll der alte speicher bleiben ?
welche grafikkarte ?
netzteil?
ists ein atx oder microatx ?
welche teile sollen an das neue board ran und drauf ? sata? eide platte/laufwerke?
welche monitorauflösung ?
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Und wie wäre es, wenn ich mir ein neues motherboard kaufe?
habt ihr da irgendwelche tipps?
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
@ mareike das ist wahr ich bin aber jetzt erstmal vom logischen aus gegangen.

@ frank custompc auf der liste steht hinter besagter CPU N/A also nicht unterstützt.

@TE ideal wäre natürlich wirklich eine ganz genaue bezeichnung, am besten ein kleiner bericht von zum beispiel everest home edition. da steht alles drin was wichtig wäre ;o)
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Hi Josef!

Das GA-81915PMD gibt es nicht, sondern lediglich das GA-81915PMF.
Sofern du das "F" hast, wird dieser laut CPU-Supportlist laufen.
http://www.gigabyte.de/Support/Motherboard/CPUSupport_M...
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
@ blackleaf

ja und einige andere die ähnlich heisen.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Der Titel dieses Themas wurde editiert durch Trinity888
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
wenn man aber ein wenig schaut und nachdenkt findet man das GA 8I915p-d und dazu dann auch die CPU support list ;o)
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
ok aber das board

Gigabyte GA-81915PMD

gibt es nicht , also auch keine Liste dazu *fg*

;) 
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
okay, mein fehler :pt1cable:  dennoch ist dieser prozessor nicht auf der liste....
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
@ blackleaf

Intel PENTIUM DUAL Core E5300...lese da nichts von C2D ?

@ Josef

deine boardbezeichnung stimmt nicht ? ....PMD gibt es nicht bei gigabyte noch mal nachsehen!
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
sieht aber eher schlecht aus, laut CPU liste ist kein core2duo unterstützt. und im schlimmsten fall läuft das board einfach nciht mit der CPU und gibt piep meldungen aus.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
wenn dein prozessor in der kompatibilitätsliste deines mobo steht dann past der auch.
webseite vom boardhersteller gehen , dein model aussuchen und in die liste schaun.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?