Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Welchen Pozessor zum Gamen - Intel Core 2 Q8300 vs. AMD Phenom II X4?

Lösungen (5)
Stichwörter:
|
Hi Leute...
Ich habe mir überlegt einen neuen Pc zusammenzustellen.
Mein System ist eigentlich fertig nur fehlt mir noch der richtige prozessor.
Könntet ihr mir bei meiner Entscheidung helfen?

Zur Auswahl Stehen:

1) Intel Core 2 Quad Q8300 boxed, 4MB, LGA775, 64bit , 4x 2,5ghz
2) AMD Phenom II X4 925 Box, Sockel AM3 , 4x 2,8 GHz

Welcher Prozessor hat die besseren Gamereigenschaften?
Beide Prozessoren liegen bei ca. 120 Euro!

Bitte keine anderen Vorschläge ich habe nämlich die Möglichkeit an einen der Cpu´s billiger zu kommen.

Danke schonmal im Vorraus!

mfg fischas
  • Weitere Details erfragen |
  • Melden
Ähnliche Ressourcen
Punkte
0
òh
òi
|
Das der 775er von Intel ausläuft weiß man ja bereits.
Beim Phenom II X4 925 verrät die xx5 am ende das es ein AM3 CPU ist
und fast jedes AM2+ board kann man mit nem BIOS-update vom hersteller AM3 kompatibel machen umgekert geht das nicht (PII 940 auf AM3-Board) also würd ich den AM2+ nicht zum alten eisen zählen.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also, Fritz, mal ganz von vorn:
wenn dein System fertig ist und nur der Prozessor fehlt (und logischerweise das Board und der RAM, dazu gleich), dann liste auch mal auf, was du so hast bzw man dir schenkt resp billiger überläßt, damit man dir konkret was sagen kann. Der Intel basiert auf einem alten Sockel, schon deshalb eher zweite Wahl. Der AMD müßte auf ein AM3-Board, denn auch AM2+ ist in meinen Augen alt und zweite Wahl, jedenfalls für ein neues System. Wenn du, wie du schreibst, alles hast, dann hast du auch RAM und wenn das DDR2-RAM ist, fällt AM3 flach, dann kannst du letztlich wirklich die CPU nehmen, an die du billiger rankommen kannst, weil alt ist es dann eh.
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
das mit den mainboards ist mir bekannt....ist aber kein Problem..denn ich bekomme ein passendes geschenkt...

  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
, Lichtbildinhaber |
öhm du weisst aber schon, dass gerade von der auswahl der CPU ,auch die auswahl des mainboards abhängt bzw andersrum,ne?

also für den fall dass du nicht beide mobos kaufn willst oder beide zuhause rumliegen hast, musst du entsprechend deiner CPU wahl das mobomodell ändern


zur eigentlichen frage:

wenn es schon einer von denen sein müsste würd ich den amd vorschlagen...allerdings gibts neuere für Intel für 30 Euro aufpreis mit niedriger leistungsaufnahme und mehr leistung, und auch aus dem hause amd gibts günstigere; zb den neuen athlon II 435 (glaub der heisst so) der ähnliche leistung hat, günstiger is, und weniger leistung verbraucht

bei dem von dir vorgeschlagenen amd hast ne zusätzliche heizung im pc:)  obwohl vll gar nich so schlecht ...is ja bald winter ^^
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |
Punkte
0
òh
òi
|
Also von den beiden würd ich sagen der Phenom II
  • Melden
  • Diese Antwort kommentieren |

Nicht das gefunden, wonach Sie gesucht haben?