Teufel Boomster XL: Acht Stunden Party

Ein Erfolg bekommt Kinder: Nachdem Teufels mobiler Bluetooth-Lautsprecher Boomster im Sommer 2015 wochenlang ausverkauft war, legen die Berliner mit dem großen Bruder Teufel Boomster XL kräftig nach. Denn die Nutzer des originalen Boomsters hatten laut Hersteller wohl nur einen Wunsch: Gebt uns mehr Leistung.

Mit 80 Watt Gesamtleistung trägt Teufel diesem Wunsch nun Rechnung. Damit sollte der Aktivlautsprecher in 2.1-Konfiguration nun auch größere Outdoor-Partys unterhalten können.

Für Unabhängigkeit von Kabeln sorgen ein 8000 mAh starker Akku und die Bluetooth-Anbindung an Smartphones und Tablets. Bei Zimmerlautstärke sollen bis zu acht Stunden Akkulaufzeit drin sein. Auf der Rückseite steht zudem ein USB-Port zum Aufladen von Smartphones, Tablets und anderen mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Gegenüber dem kleinen Bruder protzt die XL-Version mit einem stabilen Aluminiumgehäuse. Er wird an der Oberseite bedient und zeigt über eine LED-Leiste seine Einstellungen an. Das Kraftpaket wiegt etwa zehn Kilo und kann mit einem breiten, gepolsterten, im Lieferumfang enthaltenen Gurt getragen werden.

Der Teufel Boomster XL kostet 599 Euro.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Diluvian
    Jagut d.h. max 2 - 2,5 Stunden bei annähender maximaler Leistung. Sofern die 80W Aufnahmeleistung und nicht Abgabeleistung sind, ansonsten wirds dann wohl doch eher ne sehr kurze Party :-D
    0