Thermalrights Macho bekommt einen schlanken Bruder

Mit Abmessungen von 13 x 10,1 x 15 Zentimetern ist der neue Thermalright Macho 120 SBM rund zwei Zentimeter schmaler als die Macho Rev. A-Version.

Fünf vernickelte und sechs Millimeter starke Heatpipes sollen die Abwärme vom Heatspreader effektiv zu den 30 Aluminiumfinnen ableiten. Die oberste Kühlrippe ist dabei schwarz exoliert.

Der mitgelieferte und neu entwickelte TY 127-Lüfter soll sich über PWM mit 300 bis 1300 U/Min ansprechen lassen und dann bei einer Lautstärke von 21 und 33 dB(A) einen Durchsatz zwischen 21,9 und 94,8 m³/h erreichen.

Der Macho 120 SBM soll zu allen aktuellen Intel- und AMD-Plattformen kompatibel sein und bringt neben einem Päckchen Wärmeleitpaste auch ein zweites Paar Lüfterklemmen mit.

Der Kühler soll ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 42,99 Euro erhältlich sein und wird bereits bei ersten Händlern gelistet

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
    Dein Kommentar
  • Tesetilaro
    das sind 5 € zu viel, zumindest im moment, trotzdem einen Test wert ;)
    0