Toshiba bringt schlanke USB-3.0-Sticks

An USB-Sticks herrscht am Markt nun wahrlich kein Mangel. Toshiba will mit den U303-Modellen der TransMemory-Reihe aber insbesondere durch eine lange Garantielaufzeit und schnelle Datenübertragungsrate überzeugen.

Die U303-Sticks sind mit einer Speicherkapazität von 16, 32 und 64 Gigabyte erhältlich und bieten einen abwärtskompatiblen USB-3.0-Anschluss. Über die tatsächliche Geschwindigkeit der rund drei Gramm schweren und 4,2 x 1,8 x 0,7 Zentimeter großen Speichermedien schweigt sich Toshiba aktuell noch aus. 

Die weißen U303-Modelle sollen ab Ende Juni mit einer fünfjährigen Herstellergarantie erhältlich sein. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren