Total War: Warhammer: Gratis-Update liefert neue Inhalte

Morgen erscheint für Total War: Warhammer der kürzlich angekündigte und kostenpflichtige DLC Ruf der Tiermenschen, der die namensgebenden Wesen als weitere spielbare Fraktion freischaltet.

Zusätzlich wird es aber auch ein Gratis-Update zum Basis-Spiel geben, das einiges Neues an Inhalt einführt.

Wer den DLC nicht kauft, wird trotzdem einen kleinen Touch Tiermenschen in Total War: Warhammer haben, denn sie sollen immerhin als KI-Gegner auftauchen. Zusätzlich wird es mit dem Amber Wizard einen neuen Helden für das Imperium geben. Dieser kann einen Mantikor beschwören und einen Griffon als Reittier freischalten.

Des Weiteren soll es vier neue Multiplayer- und Custom-Karten und einen neuen freischaltbaren Helden geben – nämlich Sarthorael the Everwatcher. Im Multiplayer sollen sich die eigenen Helden nun individualisieren lassen.

Eigentlich an ganz nettes Gratis-Paket, das Creative Assembly da für Total War: Warhammer geschnürt hat, welches das zwar gelungene, aber noch etwas unvollständig anmutende Hauptspiel erweitert.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar