AMD: Mit drei Vega-Karten gegen Nvidias GTX 1070, 1080 und 1080 Ti

In kaum mehr als zwei Wochen wird AMD seine Radeon-RX-Vega-Karten vorstellen. Nun scheinen bereits erste Informationen ihren Weg ans Licht der Öffentlichkeit gefunden zu haben: DigiWorthy will erfahren haben, dass der Hersteller zum Marktstart drei Modelle präsentieren wird.

Den Einstieg soll die Radeon RX Vega Core machen, die leistungstechnisch mit Nvidias Geforce GTX 1070 mithalten und für 399 Dollar angeboten werden soll. Die Radeon RX Vega Eclipse soll 499 Dollar kosten und mit der GTX 1080 gleichziehen, die Vega Nova schließlich soll als Konkurrenz zur 1080 Ti positioniert werden und für 599 Dollar auf den Markt kommen.

VideoCardz hat eine Vega-GPU mit der Device ID 6864:00 in der Datenbank des CompuBenchs ausfindig gemacht. Der Grafikchip soll 64 Compute Units verfügen und würde damit 4096 Streamprozessoren mitbringen. Bei eingeschaltetem Turbo wird demnach eine Geschwindigkeit von 1600 MHz erreicht, der HBM2-Grafikspeicher bietet ein Speichervolumen von 16 Gigabyte. Unklar ist jedoch, ob diese GPU zu einer der drei RX-Vega-Grafikkarten gehört oder aber der für den professionellen Einsatz gedachten Radeon-Pro-Serie zugeordnet wird.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
Im Forum kommentieren