AMD verabschiedet sich mit RX Vega von Crossfire

Grafikkarten werden immer leistungsfähiger, sodass die Hersteller allem Anschein nach geringeren Bedarf für Konfigurationen mit mehreren Karten in einem Rechner sehen: Die neuen Vega-Karten unterstützen zwar technisch gesehen die CrossFire-Technologie, mit der mehrere Grafikkarten in einem Verbund genutzt werden können, allerdings wird der Hersteller für derartige Zusammenstellungen die Unterstützung stark einschränken.

Damit werden auch Entwickler etwa von Spielen von der Unterstützung der Multi-GPU-Setups absehen, sodass der Endnutzer die Möglichkeiten von mehreren parallel betriebenen Grafikkarten kaum noch ausnutzen kann. AMD folgt an dieser Stelle Nvidia.

Der große Konkurrent hatte mit der Einführung der Geforce GTX 1080 den Support für SLI-Systeme mit mehr als zwei Grafikkarten eingestellt. Der Grund für diese Entwicklung liegt in den aktuellen Spielen, die sich immer schlechter skalieren lassen, woran auch Direct X12 nicht ganz unschuldig ist.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
14 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Pinnacle Ridge
    Das ist aber ziemlicher Unsinn!
    DX12 unterstützt mehr als eine GPU nativ, deswegen braucht man dort einfach keinen Treiberhack dafür.
    mit einer angeblich schlechteren Skalierung hat das nichts zutun, die Skalierung wird sogar viel viel besser, nur muß der Spieleentwickler das halt auch implementieren!

    "Der Grund für diese Entwicklung liegt in den aktuellen Spielen, die sich immer schlechter skalieren lassen"
    2
  • Plitz
    Toll, dass AMD Vega mit Crossfire gegen eine 1080Ti in Prey losgelassen hat :D Tja, damit ist wohl alles was wir über Vega von AMD erfahren haben fürn Arsch.

    Wieviele Spiele unterstützen denn schon 2 Grafikkarten die weder mit SLI noch Crossfire verbunden sind?
    1
  • moeppel
    SLI/CF waren ohnehin eine Totgeburt und da DX12 (und Vulkan?) prinzipiell mGPU unterstützen, würden sie spätestens jetzt überflüßig werden.

    Ob mGPU langfristig zum Einsatz kommt bleibt abzuwarten.

    Unabhängig davon wie es kommt, würde ich ungerne 2 (oder mehrere) 200W Boliden im Rechner haben :D
    0