[Angebot] Gearbest: Vernee Thor E für 90,14 Euro

Eine möglichst schnelle Hardware ist nicht immer das wichtigste Kriterium beim Kauf eines neuen Smartphones. Gerade wer keinen sonderlich großen Wert auf die Wiedergabe von Videos oder das Gaming legt, muss nicht den schnellsten Prozessor unterm Display haben. Dafür kann dann gerne der Akku etwas größer ausfallen, um die Laufzeit zu verlängern.

Diesem Bedarf versucht Vernee mit dem Thor E gerecht zu werden. Das Smartphone besitzt hinter einem vier Zoll großen HD-Display (1280 x 720 Pixel) mit dem Mediatek MT6753 ein 1,3 GHz schnelles SoC, das über acht CPU-Kerne verfügt und auf einen drei Gigabyte großen Arbeitsspeicher zugreifen kann. Der Datenspeicher ist mit 16 Gigabyte nicht gerade üppig dimensioniert, zumal der Speicherplatz durch die Android-7.0-Installation weiter verkleinert wird.

Das LTE-Modem unterstützt die Bänder B1/​B3/​B7/​B20, das ebenfalls hierzulande genutzte Band B8 fehlt. Auch in die Kameras können keine zu großen Erwartungen gesetzt werden: An der Front werden Selfies mit einer Auflösung von zwei Megapixeln aufgezeichnet, an der Rückseite wird ein 8-MP-Sensor verbaut.

Neben einem günstigen Preis soll vor allem der Akku als Verkaufsargument ziehen: Der Hersteller setzt auf einen Energiespeicher mit einer Kapazität von 5020 mAh - in Kombination mit der begrenzten Leistungsfähigkeit der Hardware sollten auch bei hoher Beanspruchung lange Laufzeiten möglich sein.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar