Das Mini-ITX-Mainboard wird 10 Jahre alt

Erfinder VIA, der sein Mainboard-Geschäft 2011 mit Mini-ITX-Geräten startete, hat ein E-Book veröffentlicht, das Hintergrundinformationen zur Technologie selbst sowie zur Geschichte denkwürdiger Mini-ITX-Rechner zusammenfasst.

VIA stellte im März 2011 sein erstes Design für ein Mini-ITX-Board vor, lieferte im April die ersten Samples aus und brachte im November schließlich sein Mini-ITX-Referenzdesign VT6010 heraus. Das erste kommerziell erhältliche Board war das Epia-8000, das im April 2002 auf den Markt kam und für VIAs C3-Prozessor mit 800 MHz und Eden-Core konzipiert war.

Mini-ITX 2.0 wurde 2008 angekündigt und das erste Board für die Nano-CPU – das VB8001 – kam im Oktober 2008 in den Handel. Im Juli diesen Jahres wurde mit dem Epia-M900 dann auch die Dual-Core-Version des Nano unterstützt.

Die meisten Mini-ITX-Boards werden heutzutage in den Märkten für industrielle und Embedded-Anwendungen abgesetzt. VIA selbst glaubt, dass die größten Möglichkeiten für Mini-ITX künftig in sich entwickelnden Märkten und Ökonomien wie China, Indien, dem mittleren Osten und Lateinamerika liegen werden.

Angesichts des wachsenden Trends hin zum Cloud Computing und der zunehmenden Attraktivität von Thin-Client im SFF-Format (Small form Factor) hofft VIA zudem, dass es Mini-ITX als Standard-Plattform für solche Geräte etablieren kann.

Wer sich noch ein bisschen in das Thema vertiefen will, kann sich ja mal VIAs kostenloses E-Book anschauen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
7 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • mak56581@guest
    Hallo, ich gehe mal davon aus, dass 2001 und nicht 2011 gemeint ist!?
    0
  • klomax
    Interessant, dass es die schon so lange gibt.

    AMDs Brazos oder die Sandy-Varianten von Zotac zeigen zudem, dass kleine Lösungen auch ihre Daseinsberechtigung haben können. - Da gibt es ausstattungsmäßig nicht viel zu kritisieren.
    0
  • n4pst3r
    mak56581@GuestHallo, ich gehe mal davon aus, dass 2001 und nicht 2011 gemeint ist!?


    Nein, VIA baut auch Zeitmaschinen :D

    @topic: gut für kleine, leise Systeme. Ab und an ganz brauchbar, wenn der PC nich gerade zum zocken ist
    0