Western Digital PiDrive: Pi-Hommage mit 314 GByte

WD PiDrive mit 314 GByteWD PiDrive mit 314 GByte

Fans der Zahl Pi müssen tapfer sein: Leider wird das WD-Laufwerk zum Marktstart nicht in Deutschland angeboten, sondern nur in den Nachbarländern Österreich, Belgien Tscheckien, Dänemark, Luxemburg und Polen.

Auch in Großbritannien, der Slowakei und Schweden wird die WD 314GB PiDrive von WD ausgeliefert - aber nicht in Deutschland.

Unter der Modellnummer WD3140LMCW führt WD eine umgebaute 500-Gigabyte-Festplatte ein, die vom SATA-Betrieb auf den Anschluss am USB-Interface des Raspberry Pi angepasst wurde. Dabei verlor sie – passen zum Namen des Rechners – 186 Gigabyte Speicherkapazität, sodass die erwähnten 314 Gigabyte herauskamen.

Die Festplatte wird mit dem installierten Bootloader BerryBoot für Raspberry Pi ausgeliefert, sodass verschiedene Betriebssysteme auf der Platte betrieben werden können. Damit bekommen Nutzer des Bastelrechners eine Möglichkeit an die Hand, viel Speicher mit geringem Stromverbrauch an das Raspberry-Board anzuschließen.

Die sieben Millimeter hohe Festplatte ist zum Raspberry Pi in den Versionen B+, 2 Model B und 3 kompatibel und kommt mit Gehäuse und Kabel. Der reguläre Preis beträgt 45,81 US-Dollar.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar