The Witcher 3-DLC 'Blood and Wine': Release im April?

Rund um den Hexer Geralt von Riva wird es nicht langweilig: Nach dem fulminanten The Witcher 3: Wild Hunt konnte auch der erste kostenpflichtige DLC Hearts of Stone begeistern.

Schon länger ist allerdings bekannt, dass CD Projekt Red noch eine weitere größere Erweiterung herausbringen möchte - und zwar Blood and Wine.

Bisher war nur publik geworden, dass der DLC im ersten Quartal 2016 erscheinen soll – später erweiterte der Entwickler den Zeitraum auf das ganze erste Halbjahr. Nun tauchte allerdings beim polnischen Onlinehändler GRYOnline ein konkreter Release-Termin auf: Blood and Wine soll demzufolge am 26. April auf den Markt kommen.

Offiziell bestätigt seitens der Witcher-Macher ist das nicht. Auch ist nicht bekannt, woher GRYOnline dieses Datum hat. Es könnte sich hierbei lediglich um einen Platzhalter handeln.

In Blood and Wine soll es den Spieler in die Region Toussaint verschlagen, die in der Witcher-Welt vor allem für Ritterlichkeit und guten Wein bekannt ist. Dort gilt es, ein altes blutiges Geheimnis aufzudecken. Wir sind gespannt!

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Myrkvidr
    Meeeeeeeeh! So lange noch!?!? Ich will mit Gerald durch Weinberge pflügen!
    0