Anmelden / Registrieren

Schenker XMG P505: Gaming-Notebook mit GTX 970M/980M

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 1 kommentare

Schenker hat mit dem 15,6-zölligen XMG P505 ein leistungsstarkes Gaming-Notebook vorgestellt, dem im November eine zweite Variante mit einem größeren 17,3-Zoll-Display folgen soll.

Schenker ist mit seinen XMG-Notebooks einer der Spezialisten, wenn es um mobile Gaming-Rechner geht. Mit dem XMG P505 stellen die Leipziger nun ein Notebook vor, in dem Nvidias aktuelle Grafikkarten - die Geforce-Modelle GTX 970M und die GTX 980M - Platz finden. Sie bringen einen sechs bzw. acht Gigabyte großen Grafikspeicher mit.

Auch die beiden zur Wahl stehenden Intel-Prozessoren versprechen ein hohes Leistungspotenzial: Der Core i7-4710HQ taktet mit 3,5 GHz, beim  i7-4870HQ sind es sogar 3,7 GHz. Dabei kann der Prozessor auf bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen. Der Datenspeicher kann ein Volumen von bis zu drei Terabyte haben; der Hersteller setzt dabei auf vier Speicherslots, die zwei Festplatten sowie zwei m.2-SSDs aufnehmen. 

Anspruchsvollen Anwender bietet sich zudem beim Bildschirm die Wahl: Das Schenker-Notebook kann sowohl mit einem Full-HD- (Standard) als auch mit einem 4K-Display bestückt werden, das 3840 x 2160 Pixel auflöst. In beiden Fällen setzt der Hersteller auf ein IPS-Panel, das eine Diagonale von 15,6 Zoll besitzt. Im November wird dann zusätzlich das XMG P705 erscheinen, das einen 17,3 Zoll großen Bildschirm integriert. Mit einer HDMI-Schnittstelle sowie zwei MiniDisplay-Ports können externe Monitore mit maximal 4K-Auflösung angeschlossen werden.

Daneben soll sich das Notebook durch eine auf Gaming-Anforderungen spezifizierte Tastatur auszeichnen und dank eines X-Fi-MB3-Soundblasters sowie Boxen des HiFi-Spezialisten Onkyos einen hochwertigen Sound präsentieren. Zudem sitzen in dem schlanken Metallgehäuse drei USB-3.0-Schnittstellen, ein 6-in-1-Kartenleser sowie ein S/PDIF-Ausgang. Für den Netzwerkverkehr steht kabelgebunden ein RJ45-Port bereit. Für den drahtlosen Datenverkehr funkt ein WLAN-Chip nach ac-Standard; Bluetooth und UMTS sind optional erhältlich.

Das Basismodell des Schenker XMG P505 wird für 1.379 Euro angeboten.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • Tesetilaro , 9. Oktober 2014 17:07
    schick, bis auf die mickrigen 4 GB Ram in der Grundversion, schämt Euch Schenker!!! ;) 

    Aber irgendwie bin ich zu geizig für sowas *g*
  • 1 kommentare