Zotac Zbox Q: Mini-PC mit Nvidias Quadro-P-GPU



Zotacs Zboxen sind nicht nur für Heimnutzer gedacht, sondern sollen auch im Unternehmenseinsatz überzeugen. Nun präsentiert der Hersteller mit der Zbox Q einen ersten Mini-PC, der sich speziell für Business-Anwender empfehlen soll, denn im Inneren sitzt mit eine Quadro-Pascal-GPU von Nvidia. Zur Wahl stehen die Quadro P1000, P3000 und P5000, denen Intels Core-i5 7200U oder Core-i7 7700T zur Seite gestellt werden kann. Der wird von einem 2133 oder 2400 MHz schnellen DDR4-Arbeitsspeicher unterstützt, der eine maximale Größe von 32 Gigabyte bieten kann.

Für den Einbau von Datenträgern stehen M.2-Slot sowie ein 2,5-Zoll-Einschub zur Verfügung. Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen gibt es bei den Bildschirmausgängen: Zum einen können zwei HDMI-2.0-Ports sowie zwei Displayports 1.4 genutzt werden, zum anderen kann auf eine Konfiguration mit vier HDMI-Steckplätzen zurückgegriffen werden, die ebenfalls auf dem 2.0-Standard basieren. Außerdem stehen Bluetooth 4.2 bereit. Darüber hinaus kann der Rechner dank einer VESA-Unterstützung hinter den Bildschirm geschraubt werden.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • bigreval
    Bitte die Grammatikfehler beseitigen, da bekommt man ja Kopfschmerzen beim Lesen!