Happy Birthday: Google feiert 10-jähriges Bestehen in Deutschland

Die Deutschen nutzen die Suchmaschine Google was das Zeug hält – das Suchen nach Informationen hat sich mit dem Begriff „googeln“ längst etabliert. Kaum zu glauben, aber wahr: in Deutschland ist der Konzern erst seit 10 Jahren sesshaft. Denn am 10. Oktober 2001 feierte hierzulande das erste Büro seine Eröffnung.  Mittlerweile arbeiten für das Unternehmen 500 Mitarbeiter in den Büros in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München und Frankfurt.

Während die Vertriebszentrale in Hamburg ansässig ist, wird in der bayrischen Landeshauptstadt zum Beispiel an Datenschutzlösungen gearbeitet. Anlässlich seines Jubiläums hat das Unternehmen auf www.10jahregoogle.de, einer Webseite ins Internet gestellt. Dort kann man - die nötige Zeit vorausgesetzt - so einiges an Informationen erhalten.

Die Internetseite ist in mehrere Rubriken aufgeteilt: Zeitgeist, Doodles, Google persönlich, Google Chronik und Google Unternehmen. Neben Fotos und Videos der deutschen Büros, kann man bei Interesse auch die Meilensteine des Unternehmens in Erfahrung bringen, oder Interviews mit Mitarbeitern ansehen. Unter der Rubrik „Zeitgeist“ zum Beispiel findet man einen recht unterhaltsamen Rückblick der am häufigsten eingegebenen Suchbegriffe in den Jahren 2001-2011. Da werden nicht nur Erinnerungen an die Fußball-WM in 2006 wach, sondern es tauchen auch wieder Bilder aus den Zeiten von „Schni Schna Schnappi“  im Jahr 2004 und ähnlich (Un)Sinnigem, schönen wie traurigen auf -  alles in allem eine nicht uninteressante Mischung von Ereignissen, die die Menschen in den letzen zehn Jahren bewegt hat. Auch die zehn gescheiterten Google-Dienste kann man sich noch einmal zu Gemüte führen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar