Trendnet stellt USB-3.0-Festplattengehäuse vor

Trendnet TU3-S35Trendnet TU3-S35

Der typische Geek gehört ja zur Gattung der Jäger und Sammler und wirft nichts weg, was noch einer sinnigen Verwendung zugeführt werden kann. Mit den von Trendnet vorgestellten USB-3.0-Festplattengehäusen TU3-S35 und TU3-S25 für 3,5- und 2,5-zöllige Festplatten kann man genau das tun und auszutauschende Festplatten zeitgemäß nutzen.

Trendnet TU3-S25Trendnet TU3-S25Beide Gehäuse sollen SATA-I- und -II-Festplatten mit Speicherkapazität von einem Terabyte und mehr unterstützen und abwärtskompatibel zu USB 2.0, 1.1 und 1.0 sein.

Die Gehäuse verfügen über Lüftungsöffnungen zur Kühlung der installierten Festplatte und sind aus Aluminium gefertigt, was die Hitzeabfuhr weiter unterstützen soll. Bei der TU3-S35 erlaubt ein mitgelieferter Ständer die senkrechte Aufstellung.

Die Trendnet-Gehäuse TU3-S35 und TU3-S25 sollen zu Preisen von 59 Euro bzw. 55 Euro in den Handel kommen und werden mit zwei Jahren Garantie ausgeliefert.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Derfnam
    Ein Ständer für 4.-, soso. Was kostet Viagra :D ?
    0
  • roadrunner
    Den Ständer gibt´s glaube ich gratis ! ;-)
    Die 4 Euro Aufpreis sind wohl für die Variante, die neben 3,5" auch 2,5" Platten unterstützt.
    Fragt sich wer sich ein großes Gehäuse mit Netzteil kauft, um darin 2.5" Platten zu betreiben.
    Zudem ist das Ding total unpraktisch - wenn ich schon so viel Geld für ein leeres Gehäuse ausgebe, erwarte ich wenigstens EasySwap (sprich: Frontklappe um die Platte einfach einzuschieben ohne viel rumzuschrauben.

    Hat z.B. die IcyBox IB-366StU3-B - und die gibt es schon ab 40 Euro !!!
    0
  • roadrunner
    Hihi, erst denken - dann posten !
    Es gibt ein 3,5" und ein 2,5" Modell von dem Gehäuse, das billigere ist das 2.5". Hässlich finde ich beide - vom überzogenen Preis ganz zu schweigen !
    0