Ab 13. März kein YouTube mehr für IE6

Schon seit Mitte 2009 bahnte es sich an, jetzt macht es YouTube offiziell: Ab dem 13 März 2010 werden "ältere Browser" nicht mehr von YouTube unterstützt. Neben dem Veteranen Internet Explorer 6, der der Älteste im Bunde ist, trifft das auch Firefox vor Version 3.0, Chrome vor 4.0 und Safari vor 3.0. Zwar wird man auch nach dem Stichtag noch Videos auf der Seite ansehen können, doch werden neuere Features dann möglicherweise nicht nutzbar sein. Wörtlich heißt es:

“Support stops on March 13th. Stopped support essentially means that some future features on YouTube will be rolled out that won't work in older browsers.”

Wer derzeit mit einem der als "alt" eingestuften Browser auf YouTube geht, bekommt eine Seite eingeblendet, die dem Nutzer vorschlägt, auf einen anderen, neuern Browser umzusteigen. Dabei gibt sich YouTube bzw. Inhaber Google recht offen und schlägt neben dem hauseigenen Chrome-Browser auch Firefox, eine neuere Version des Internet Explorers, Opera und Apples Safari vor. Die Seite soll so lange alle zwei Wochen eingeblendet werden, bis der Nutzer einen neueren Browser installiert, so Google.

Auch andere Google-Seiten vollziehen derzeit einen Generationenwechsel, denn Google Docs und Google Sites unterstützen schon ab dem 1. März keinen der genannten Browser mehr. Mehr zeit bleibt bei Google Mail und Google Calendar, die sich bis zum Ende des Jahres von den Browser-Veteranen verabschieden sollen.

Unabhängig davon, ob man eine gewisse Seite nutzen möchte, ist es auch aus einer Sicherheitsperspektive sinnvoll, seinen Internet-Browser auf dem neusten Stand zu halten. So gesehen kann man Googles/YouTubes "Aufforderung" durchaus als positiv ansehen. Aktuelle Versionen der genannten Browser gibt es bei Tom's Hardware zum Download.

Die Meldung bei YouTube findet sich hier.

(PS: Als Übersetzer möchte ich unseren Lesern natürlich die maschinelle Übersetzung der YouTube-Hilfe-Seite nicht vorenthalten. Wer mal kräftig mit dem Kopf schütteln will, muss sich die Seite nur per Dropdown in bestes Maschinen-Deutsch übersetzen lassen.)

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
12 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • klomax
    Der IE6 hat sich wacker gehalten. So was nenne ich Stehvermögen. Abtreten!
    0
  • Techniker Freak
    klomaxDer IE6 hat sich wacker gehalten. So was nenne ich Stehvermögen. Abtreten!

    Jupp, wird auch langsam Zeit ;)

    Ich hab mir die Autoübersetzung mal angesehen, die ist echt zum brüllen
    Zitat:
    Surfen im Web auf einen alten Browser kann eine Menge, wie läuft eine Dampfmaschine Auf den Spuren der eine Kugel Zug - es kann immer noch arbeiten, aber es nicht nutzen Sie die Geschwindigkeit und Sicherheit der neuen Technologie.
    :D
    0
  • Desolator
    Unkraut vergeht nicht, zumindest nicht so schnell.
    2