Geforce GTX 1070 Ti: Erste Fotos der Gaming G1 von Gigabyte

Rund um Nvidias Geforce GTX 1070 Ti schlagen einmal mehr die Gerüchte ins Kraut: Eines der letzten Gerüchte deutete an, dass lediglich Karten auf den Markt kommen würden, die dem Referenzentwurf entsprechen. Diese Spekulationen werden nun jedoch von ersten Bildern einer Gigabyte G1 Gaming widerlegt, die auf der Basis der 1070 Ti entwickelt wurde.

Die Informationen rund um die Grafikkarte sind jedoch begrenzt: Gigabyte setzt bei seinem Entwurf - die große Ähnlichkeiten zur GTX 1070 G1 Gaming aufweist - auf eine eigene Kühlung, die aus drei Lüftern über einem Aluminium-Kühlkörper besteht. Diese werden erst dann in Gang gesetzt, wenn die Temperatur einen gewissen Schwellenwert übersteigt. Für die Stromversorgung steht ein 8-Pin-Anschluss bereit. Monitore können an drei DisplayPorts sowie einem HDMI- und einem DVI-D-Steckplatz angeschlossen werden. Die Karte soll am Monatsende vorgestellt werden - Nvidia wird sein Referenzmodell am 26. November präsentieren.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar